08.01.16 10:15 Uhr
 3.389
 

Neuer "Star Wars"-Film Ende 2016 im Kino

Derzeit läuft "Star Wars - Das Erwachen der Macht" sehr erfolgreich in den Kinos. Am 15.12.2016 soll schon der nächste "Star Wars"-Film in die Kinos kommen.

Wie Disney-Chef Robert Iger angekündigt hatte, sollen zu Star Wars TV-Serien, Sequels und Spin-offs produziert werden.

Das erste Spin-off, "Star Wars: Rogue One", soll zwischen der Episode III und IV spielen. Regisseur ist Gareth Edwards, der auch schon bei "Godzilla" verantwortlich war.


WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Entertainment / Kino
Schlagworte: Film, Kino, Star Wars
Quelle: meedia.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2016 10:15 Uhr von daniel2080
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Disney wird Star Wars völlig ausschlachten. Wenn die Qualität nachlassen wird, ist der Hype bestimmt schnell vorbei.
Kommentar ansehen
08.01.2016 11:00 Uhr von Hohenheim
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Spielt nicht schon Rebells zwischen III und IV ?

Meiner Meinung nach, sollten sie sich etwas mehr Zeit geben, zwar lasse sich schnell Effekte etc per Computer erzeugen, was vieles vereinfacht aber trozdem wäre mir Qualität lieber als Quantität.
Kommentar ansehen
08.01.2016 11:53 Uhr von Maika191
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Star Wars: Rogue One wird um den jungen Han Solo handeln, ist aber schon länger bekannt wie ich meine.

Und Star Wars hat Millionen wenn nicht Milliarden Fans, der Hype wird so schnell nicht vergehen.
Wie es schon mal hieß, das Geld liegt auf den Boden, Disney muss es nur aufheben.
Kommentar ansehen
08.01.2016 13:09 Uhr von LordTrolldemord
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es kommen noch Rogue one 2016, dann Star Wars 8 im Jahr 2017 dann Han Solo Chronicles 2018
und 2019 Kommt Star Wars9!
Ist aber nichts neues hat doch Disney vor nem Monat schon enthüllt!
Kommentar ansehen
08.01.2016 14:13 Uhr von Christian83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
schon gradezu ekehalft wie Disney hier offenbar Krampfhaft versucht die "Star Wars-Kuh tot zu melken". Hautsache Kohle, Kohle Kohle.

Lucas hätte die rechte nie verlaufen dürfen!

Und mit Indiana Jones wirds dann sicher genauso laufen. Ich sehs schon vor mir Harrison Ford (mittlerweile 90) in "Indiana Jones 20 - Auf der Suche nach dem goldenen Gebiss"
Kommentar ansehen
08.01.2016 16:30 Uhr von Slingshot
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Disney ist halt ein Saftladen.
Kommentar ansehen
08.01.2016 16:34 Uhr von DieHunns
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Christian83

Gott sei Dank hat Lucas diese verkauft!
Er hatte SW schon fast getötet mit den letzten 3 Teilen, vor lauter CGI und Jar Jar Binks wusste man schon gar nicht mehr was man da schaut. JJ Abrams hat SW wieder zum Leben erweckt. Muss man doch einfach sagen.

Ich hatte auch so meine Probleme mit Disney etc. am Anfang, und auch wenn der Film weniger Geschichte zu erzählen hat im ersten Teil, ist dieser deutlich .. ich sage DEUTLICH besser als die letzten 3 Teile.

Sollen die halt die Kuh melken, wenn es so weiter geht wie jetzt, gerne! Besser wie die scheisse die Lucas im Regie stuhl durchgezogen hatte (Episode 1-3).

Der neue hat zwar seine schwächen, auch mir gefällt da das eine oder andere nicht, aber hey ... weniger CGI und KEIN Binks.
Kommentar ansehen
08.01.2016 19:48 Uhr von hellboy13
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Nach der Kohle Propaganda Star Wars7 könnte eine billig Produktion weit mehr hergeben.
Star Wars 7 Schlechtester Film Ever mit einem Einahmen- Rekord. Was stimmt nicht ?

[ nachträglich editiert von hellboy13 ]
Kommentar ansehen
11.01.2016 21:31 Uhr von hellboy13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KlugschHeisst .
Macht garnix ich hab eventuell den Spoiler fürs Ende der Star Wars Triolgie . General Lia bringt Kylo Ren zur Strecke .
Wie das Passiert und warum Luke nicht eingreift in der nächsten Episode .Reine Vermutung!!!!!!!!
Kommentar ansehen
11.01.2016 22:15 Uhr von hellboy13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig aber war ,ich hab Echt nach den Sinn gesucht zumal
die Figur Kylo Ren so oft getroffen wurde ,dass er eigentlich
bis zum Schluss garnicht mehr hätte dabei seien dürfen.
Steh auf Menneken oder wie? Unrealistisch selbst für ein Märchen !Snoke ist ein Kindheitsgeist von JJAb mehr nicht.

[ nachträglich editiert von hellboy13 ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?