08.01.16 09:07 Uhr
 122
 

Deutscher Einzelhandel verzeichnet höchstes Umsatzplus seit 1994

Die deutschen Einzelhändler haben 2015 voraussichtlich das kräftigste Umsatzplus seit mehr als zwei Jahrzehnten erzielt.

Die Verbraucher kauften im vergangenen Jahr so viel ein, dass die Einnahmen des Handels zwischen 2,8 und 3,1 Prozent anzogen.

So lautet die Schätzung des Statistischen Bundesamts auf Basis der Daten von elf Monaten. Gründe für die gute Kauflaune sind nach Ansicht der Statistiker Rekordbeschäftigung, steigende Löhne und geringere Energiepreise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Konsum, Einzelhandel, Umsatzplus
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Start-up-Finanzspritze: Thomas Wos erhält bis zu 30 Millionen Euro
Wirtschaftsbetrug: Mit "Chef-Masche" 110 Millionen Euro ergaunert
Produktionsausfall: 28.000 Beschäftigte bei VW vom Zulieferer-Streit betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2016 09:15 Uhr von xarxes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"geringere Energiepreise."
Oh ja, mein Gas und Strompreis ist ja auch so nach unten geschossen, dass ich bestimmt ganze 5€ mehr im Jahr habe.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mitten in Köln: Angreifer vergewaltigt Frau brutal zwischen geparkten Autos
München: "Damen-Wiesn" auf dem Oktoberfest wegen Sicherheitsbedenken abgesagt
Bozen/Südtirol: Neuer, weltweit kleinster Herzschrittmacher eingesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?