07.01.16 17:29 Uhr
 1.719
 

Edinburgh: Mann (43) wird erstmals Sex haben - Als Kind (6) Penis verloren

Darauf habe er sein Leben lange gewartet und gehofft: Der 43-jährige Mohammed Abad wird demnächst mit einer Edeldirne zum ersten Mal Geschlechtsverkehr haben. Als Kind hatte er bei einem Unfall schwere Verletzungen im Genitalbereich erlitten.

Ärzte hatten ihm damals eine niemals mögliche Koitusfunktion prophezeit. Kürzlich halfen ihm Chirurgen des University College London mit einer Penisprothese. Über zwei Schläuche könne das neue Organ mittels Druck auf einen am Hoden befindlichen Knopf aufgepumpt werden.

Wie die Zeitung "Independet" berichtet, fühlt sich die weithin bekannte britische Edeldirne Charlotte Rose (35) geehrt, "dass er mich ausgesucht hat". Sie verzichtet auf das sonst übliche Honorar von 200 Pfund pro Stunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Sex, Kind, Penis, Edinburgh
Quelle: blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluorchinolone Antibiotika wie Cipro wegen schwerer Nebenwirkungen eingeschränkt
Stiftung Warentest: Alle Proben von Leitungswasser mit guter Qualität
Stiftung Warentest kommt zu hartem Urteil: "Mineralwasser ist überbewertet"