07.01.16 12:48 Uhr
 143
 

Blutender Mann in Lohfelden an Kreuzung gefunden

An einer Straßenkreuzung in Lohfelden hat ein Autofahrer einen blutenden Mann entdeckt. Einen Verkehrsunfall schließt die Polizei aus. Im Laufe des Vormittags soll der Verletzte befragt werden.

Bei dem gefundenen Mann soll es sich um einen 22-jährigen Asylsuchenden der Erstaufnahmeeinrichtung in Lohfelden handeln, so die ermittelnde Polizei.

Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kreuzung, Lohfelden
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Päpstliche Party im Vatikan zum 65. Priesterjubiläum von Benedikt VXI.
B85 bei Cham: Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Til Schweiger ist scheinbar eng mit Jogi Löw befreundet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?