07.01.16 12:48 Uhr
 145
 

Blutender Mann in Lohfelden an Kreuzung gefunden

An einer Straßenkreuzung in Lohfelden hat ein Autofahrer einen blutenden Mann entdeckt. Einen Verkehrsunfall schließt die Polizei aus. Im Laufe des Vormittags soll der Verletzte befragt werden.

Bei dem gefundenen Mann soll es sich um einen 22-jährigen Asylsuchenden der Erstaufnahmeeinrichtung in Lohfelden handeln, so die ermittelnde Polizei.

Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kreuzung, Lohfelden
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vietnam: Frau amputierte sich selbst, um Versicherungssumme zu kassieren
Sachsen-Anhalt entlässt zwei Lehrer: Sexuelle Übergriffe auf Schülerinnen
Düsseldorf: Schützenverein mit Reichskriegsflagge auf Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver nennt seinen Sohn River Rocket
Disney-Star Bella Thorne gibt an, bisexuell zu sein
Vietnam: Frau amputierte sich selbst, um Versicherungssumme zu kassieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?