07.01.16 12:16 Uhr
 319
 

Auch Senioren können Hochleistungssport machen

Die über 90-jährigen Hochleistungssportler Ingeborg Fritze und Gerhard Windolf sind ein gutes Beispiel dafür, dass man auch im Alter noch Sport machen kann. Immer mehr Senioren haben den Sport und sogar den Leistungssport für sich entdeckt.

2015 haben rund 8000 Athleten bei der Senioren-Leichtathletik-WM in Lyon teilgenommen. Experten bestätigen, dass auch im Alter ohne Bedenken Hochleistungssport betrieben werden kann. Senioren müssen ihr Dasein nicht im Sessel fristen.

Wenn die Senioren speziell trainieren, können sie sogar eine Leistung erbringen wie ein untrainierter 20- oder 30-Jähriger. Leistungseinbußen im Alter kommen nicht unbedingt durch das Alter, sondern durch eine inaktive Lebensweise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Senioren, Leistungssport
Quelle: augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2016 14:21 Uhr von Lornsen
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
hundert Meter Hürdenlauf mit Rollator.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?