07.01.16 10:50 Uhr
 359
 

Bautzen: Mann wurde per Haftbefehl seit 19 Jahren gesucht - nun wurde er verhaftet

Gegen einen inzwischen 57 Jahre alten Mann war vor 19 Jahren von der bayrischen Justiz ein Haftbefehl wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, gefährlicher Körperverletzung und räuberischer Erpressung erlassen worden.

Nun wurde der Mann bei einer Kontrolle auf einem Rastplatz der Autobahn 4 Dresden-Görlitz von sächsischen Polizeibeamten erwischt.

Er wurde verhaftet und soll nun dem Haftrichter vorgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Haftbefehl, Bautzen
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei kämpft erstmals direkt gegen kurdische Kräfte
Rudolstadt: 15-Jähriger kommt bei Motocross-Rennen ums Leben
Deutschland: Sechs Tote seit Freitag in Flüssen, Seen und im Meer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2016 12:16 Uhr von Imogmi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so wie es aussieht wird die Sache schon verjährt sein
und der mann darf wieder gehen.
Ausser es wurde wirkungsvoll eine Hemmung der Verjährung betrieben was ich nicht glaube.

Also abwarten und Tee trinken, und auch wenn die Tat verurteilt gehört und das ist Sache der Staatsanwaltschaft wie weiter verfahren wird., hat die Polizei jetzt wieder freie Kapazitäten um sich um aktuelle Fälle zu kümmern die wichtiger sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Interview: Sigmar Gabriel verteidigt Stinkefinger gegen pöbelnde Neonazis
Gabriel fordert jetzt Obergrenze für Integration
AfD/CSU: Söder und Petry fordern Rückführung Hunderttausender Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?