07.01.16 09:33 Uhr
 267
 

Amazon plant eigenen Zustelldienst in Nähe von Metropolen

Der Internethändler Amazon plant laut eigener Aussage noch in diesem Jahr einen eigenen Zustelldienst aufzubauen. Amazon will in der Nähe großer Städte Verteilerzentren samt dem eigenen Zustelldienst aufbauen, um Kunden schneller beliefern zu können.

Der Amazon Manager Bernd Schwenger meint dazu: "Zunächst werden wir andere Metropolen angehen und in Stadtnähe Verteilzentren aufbauen". Derzeit werde in Olching bei München ein Modellprojekt ausgetestet, auch um den Dienst Same-Day-Zustellung auszubauen.

Dennoch hält der Internethändler an den aktuellen Zustelldiensten fest. DPD, DHL und Hermes würden das Vertrauen Amazons genießen, hieß es von dem Unternehmen weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon, Aufbau, Zustellung
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Batman v Superman": Geoff Johns ist neuer Präsident von DC Entertainment
Rekordmarke: Apple hat das 1.000.000.000ste iPhone verkauft
Spanien: Zehntausende Angehörige empfingen die Rente toter Verwandter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2016 09:42 Uhr von Supi200
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Fluechtling

Davon steht aber nix in der Quelle. Und was andichten werde ich der News nicht!

Gruß und Kuss

@Chris

PS: Im übrigen hatte mich noch nie ein Amazon-Päckchen durch den UPS erreicht.