06.01.16 19:30 Uhr
 29
 

Fußball: Achter Sieg in Serie für Juventus Turin

Juventus Turin mit Sami Khedira hat die Aufholjagd in der Serie A fortgesetzt. Der Meister feierte am 18.Spieltag mit dem souveränen 3:0 (2:0) gegen Schlusslicht Hellas Verona seinen achten Ligasieg in Serie.

Juve klettert durch den Erfolg zunächst auf Rang zwei der Serie A, kann aber am Abend noch von Inter Mailand und dem SSC Neapel verdrängt werden. Spitzenreiter ist Florenz.

Einen enttäuschenden Start ins neue Jahr erlebten AS und Lazio Rom. Die Roma kam nach einer 2:0-Führung nur zu einem 3:3 (2:1) bei Chievo Verona. Für Lazio Rom reichte es zu Hause gegen den Vorletzten FC Carpi nur zu einem 0:0.