06.01.16 19:16 Uhr
 558
 

A2: Niedersachsens Autofahrer kämpfen mit 50 Kilometer langer Eisbahn

Eine viele Kilometer lange Eisbahn macht Autofahrern in Niedersachsen zu schaffen. Auf der A2 vereiste in der Nacht eine Strecke von rund 50 Kilometern komplett, teilte die Polizei mit.

Das Tempolimit wurde teils auf 80 Stundenkilometer reduziert. Zu größeren Unfällen kam es zunächst nicht. Streufahrzeuge waren auch am Morgen noch damit beschäftigt, die Autobahn zu enteisen.

Meteorologen sagen bis Freitag im Norden und Osten Deutschlands zweistellige Minusgrade voraus. Zum Wochenende soll Schmuddel- und Tauwetter folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autofahrer, Kilometer, Eisbahn
Quelle: heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Führerschein wird in Deutschland teurer
Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2016 19:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Eisbahn und 80er Tempolimit? Passt irgendwie nicht zusammen...
Kommentar ansehen
06.01.2016 20:08 Uhr von grandmasterchef
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
In Steinhagen war der Regen am Auto gefroren. Das kriegt man kratzen nicht weg... - Motor an, und antauen lassen. Wie ein Glaspanzer. Wenn ich mir vorstelle die gleiche Scheisse würde auf der Strasse liegen. Gefrierener Regen - hab ich so noch nich erlebt.
Kommentar ansehen
06.01.2016 20:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schon, war 1999 als ich in der Ausbildung war. Betrieb war zum Glück zu Fuss erreichbar. Musste mich aber auf dem halben Weg an Sträuchern festhalten und bin trotzdem 2x hingeflogen.
Kommentar ansehen
06.01.2016 22:28 Uhr von |Erzi|
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Darum besser mit dem Auto fahren ;)
Kommentar ansehen
06.01.2016 22:55 Uhr von FutureC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schnee Schnee.. Wie habe ich es gehasst durch Schneematsch 10 Stunden am Tag durchzurobben... Jetzt habe ich die Scheisse hinter mir...
Kommentar ansehen
06.01.2016 23:52 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab es vor vielen Jahren mal erlebt auf der A7 Höhe Kassel-Nord. Blitz-Eisregen und Du bist innerhalb von Sekunden blind. Gottlob nichts passiert.
Kommentar ansehen
07.01.2016 08:47 Uhr von KaiserackerSK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tempo 80 bei Eis ist echt mutig muss ich sagen. Schritttempo ist da häufig schon zu schnell.

Ich hoffe mal, dass der Schnee bald kommt. Darauf kann man wenigstens noch fahren. Regen am Tag und dann Eiseskälte in der Nacht und am Morgen sind ätzend.
Kommentar ansehen
07.01.2016 15:31 Uhr von Nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab in der Überschrift gelesen:
"A2: Niedersachsens Autofahrer kämpfen mit 50 Kilometer langer EISENBAHN" !!
Vielleicht brauch ich ja doch mal ne Brille ?

[ nachträglich editiert von Nasa01 ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?