06.01.16 19:07 Uhr
 324
 

Verdacht auf Krebserkrankung bei Janet Jackson

Sängerin Janet Jackson sagte ihre Welttournee aufgrund einer Operation ab (ShortNews berichtete).

Nun verdichtet sich der Verdacht, dass die Schwester des verstorbenen Popstars Michael Jackson an Krebs erkrankt ist.

"Ärzte haben eine Wucherung auf ihren Stimmbändern entdeckt, die bösartig sein könnte", erklärte eine Insiderin. Der Zustand der 49-Jährigen sei ernst, es könne sich um Kehlkopfkrebs handeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Verdacht, Janet Jackson, Krebserkrankung
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trennung von Janet Jackson und Wissam Al Mana offiziell bestätigt
Janet Jackson verlässt kurz nach Geburt ihres Kindes ihren Ehemann
Janet Jackson bringt Sohn zur Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trennung von Janet Jackson und Wissam Al Mana offiziell bestätigt
Janet Jackson verlässt kurz nach Geburt ihres Kindes ihren Ehemann
Janet Jackson bringt Sohn zur Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?