06.01.16 08:45 Uhr
 2.725
 

"Niemand neben Allah": Islamist fordert per SMS Konvertierung zum Islam

Aktuell werden zahlreiche Menschen in Brandenburg per SMS dazu aufgefordert zum Islam zu konvertieren. Andernfalls drohe das "Höllenfeuer im Jenseits", so die Nachricht des scheinbar psychisch gestörten Islamisten, der schon mehrfach negativ aufgefallen ist.

Die Nachricht fordert die Empfänger auf, sich auf einer bestimmten Internetseite über den Islam zu informieren und dann zu konvertieren. Der Staatsschutz untersucht aktuell, ob bei dieser Internetseite ein Straftatbestand vorliegt und man so gegen den Betreiber vorgehen kann.

Verantwortlich für diese Missionierung ist ein polizeibekannter Islamist aus Berlin, der schon früher bei ähnlichen Aktionen aufgefallen ist. Bei früheren Aktionen forderte er die Auflösung des Vatikan und die Errichtung einer islamischen Theokratie in Rom - natürlich nur mit "friedlichen Mitteln".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Werbung, SMS, Islam, Islamist, Konvertierung
Quelle: maz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker: Facebook-Post sorgt für Lachkrämpfe
Australien: Mann findet nach Einspringen eines für ihn Zahlenden tolle Notiz
USA: Vielgehasster "Pharma-Wucherer" versteigert einen Faustschlag in sein Gesicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2016 08:53 Uhr von MikeBison
 
+39 | -2
 
ANZEIGEN
Stellt euch mal vor, man würde das in Saudi Arabien machen - und zum Christentum auffordern.
Kommentar ansehen
06.01.2016 08:56 Uhr von KlötenInNöten
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte, er ist *anscheinend* psychisch gestört, nicht *scheinbar*, denn wir können nicht davon ausgehen, daß er es nicht ist.
Aber sonst: top news (+)
Kommentar ansehen
06.01.2016 09:17 Uhr von det_var_icke_mig
 
+6 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2016 09:24 Uhr von P.Griffin
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
und wenn ich bock hab auf das "Höllenfeuer im Jenseits" ?
Kommentar ansehen
06.01.2016 09:40 Uhr von Zintor-2000
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Mich würde interessieren wie er an die Rufnummern gekommen ist und ob eine Zustimmung vorliegt "Werbung" zu erhalten. Falls nicht, ist der Tatbestand bereits erfüllt und man muss nicht mehr ermitteln.
Kommentar ansehen
06.01.2016 09:51 Uhr von G-H-Gerger
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wenigstens darf man in der Hölle rauchen, und zum Anzünden ist immer was da.
Kommentar ansehen
06.01.2016 10:19 Uhr von Suffocatio
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Der gehört sofort in die Klapse eingeliefert.
Am besten seine Sinnesgenossen gleich mit.
Alles Irre.
Kommentar ansehen
06.01.2016 10:25 Uhr von PrinzAufLinse
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber mit Freunden in der Hölle feiern -- als mit Idioten durchs Paradies fliegen!!!
Kommentar ansehen
06.01.2016 10:32 Uhr von Funne
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Mhh, alle Relegionen sind in meinen Augen schöne Märchen/Fabelbücher. Als alter "Ossi" bin ich zwar für eine
strikte Trennung von Kirche und Staat - aber jeder kann privat
anbeten was er möchte. Von mir aus auch `nen fliegenden Teppich, solange ich nicht missioniert werde.

Ein sehr guter Freund hat mal dazu den passenden Song gemacht: https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
06.01.2016 10:38 Uhr von NrEins
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
wenn der staat sich mal dazu durchringen könnte die seite zu nennen, könnte ich die Seite weghacken und zwar so das den sein server sich zu asche verwandelt... damit wäre das problem gelöst...
Kommentar ansehen
06.01.2016 10:50 Uhr von Widder02
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
der Islam ist nicht reformfähig und stellt eine Gefahr für die ganze Zivilation dar und sollte verboten werden.
Kommentar ansehen
06.01.2016 11:03 Uhr von Widder02
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
moos2008
da frag mal unsere Superjustiz
Kommentar ansehen
06.01.2016 11:29 Uhr von Klugbeutel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"psychisch gestört" und "Islamist" sind Synonyme, insofern hätte einer von den beiden Begriffen ausgereicht.
Kommentar ansehen
06.01.2016 12:46 Uhr von Indalagos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
da gibt es ein schönes Lied von Lily Allen...

FUCK YOU!
Kommentar ansehen
06.01.2016 12:56 Uhr von artemi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"scheinbar" psychisch gestörten.... jemand, der im auftrag gottes handelt, so zu betiteln... wo samma denn hier.
Kommentar ansehen
06.01.2016 13:22 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Gott, Allah, Jehova...eh alles der selbe Name!

Ralf Ruthe ftw:
https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
06.01.2016 21:46 Uhr von dr-snuggles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Niemand neben Allah"

aber gaaanz gaaanz gaaanz weit darüber...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?