05.01.16 21:35 Uhr
 837
 

IS: Opa bemerkt vierjährigen Enkel in einem Exekutions-Video der Terrormiliz

Ein Großvater hat seinen vierjährigen Enkel in einem Gräuelvideo des IS erkannt. Der kleine Junge, mit Tarnkleidung und Stirnband versehen, zeigt darin auf britische "Spione", die kurz vor der Exekution stehen.

Die Mutter des zu Propagandazwecken ausgenutzten Sohnes war 2012 nach Syrien ausgereist und hatte dort einen schwedischen Islamisten geheiratet.

In dem neuen Video droht der Islamische Staat (IS) mit Anschlägen in Großbritannien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, IS, Enkel, Opa, Terrormiliz
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea
Syrien: Uno-Botschafter Syriens belächelt angeblich Tote in Aleppo
Syrien: Russland lehnt Forderung der USA ab, Assad nicht mehr zu unterstützen