05.01.16 16:58 Uhr
 808
 

Fan möchte Aufnahme von verstorbenem Lemmy Kilmister in Periodensystem: Lemmium

Im Dezember verstarb der "Motörhead"-Sänger Lemmy Kilmister und ein Fan möchte nun per Petition eine ganz besondere Ehrung für ihn erreichen.

Der Musiker soll für seine Verdienste in Sachen "Heavy Metal". ins chemische Periodensystem aufgenommen werden, denn die Internationale Union der Angewandten Chemie (IUPAC) wird demnächst vier neue Schwermetalle aufnehmen.

"Lemmy war eine Naturgewalt und die Essenz von Heavy Metal. Deshalb halten wir es für angemessen, dass die IUPAC empfiehlt, eins der neu entdeckten Schwermetalle in Lemmium umzubenennen", so Petitionsverfasser John Wright auf change.org.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fan, Aufnahme, Lemmy Kilmister, Periodensystem
Quelle: br.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post bringt Briefmarke mit verstorbenem Lemmy Kilmister heraus
Genaue Todesursache nun klar: Lemmy Kilmister verstarb an Prostatakrebs
Beerdigung von Lemmy Kilmister wird live über YouTube gestreamt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2016 17:18 Uhr von urxl
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Naturwissenschaften sind keine Witzveranstaltung. Kilmister war sicher ein guter Entertainer, aber wissenschaftlich betrachtet eine Null.
Kommentar ansehen
05.01.2016 17:34 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre nicht das erste mal, dass die Wissenschaft nicht ganz wissenschaftliche Namen verwendet.

Mal wirdes später geändert, wie vor kurzem das Insekt, welches nach David Hasselhoff benannt wurde.

Mal bleibt es dabei.
Kommentar ansehen
05.01.2016 19:08 Uhr von Kanni_Maltz
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Dafür!
Kommentar ansehen
05.01.2016 19:43 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zu heiss gebadet, scheints.
Kommentar ansehen
05.01.2016 19:45 Uhr von Mister-L
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der Kerl war Musiker und hat sein leben lang gesoffen und geraucht wie ein Loch,warum sollte man den Ehren ?
Kommentar ansehen
05.01.2016 20:18 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Weil er ein Genre geprägt hat.

Ob man ihn jetzt so Ehren muss weiß ich nicht, aber für die Musikszene war er ein wichtiger Musiker.
Kommentar ansehen
05.01.2016 20:28 Uhr von Domenicus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wär bestimmt ne bette Geste, aber Lemmy hat zeitlebens darauf bestanden, dass er eben kein Heavy Metal, sondern ROCK´N´ROLL macht.
Kommentar ansehen
06.01.2016 09:14 Uhr von Graf Holger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Entdecker darf den Namen vergeben. Er muss also nur ein neues Element nachweisen oder jemanden, der es getan hat, für seinen Vorschlag begeistern.
Kommentar ansehen
06.01.2016 20:43 Uhr von G-H-Gerger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er doch schon, allerdings in der Biologie. Die Lemminge wurden nach ihm benannt. Die stürzen sich alle 8 Jahre in Massen in den Freitod.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post bringt Briefmarke mit verstorbenem Lemmy Kilmister heraus
Genaue Todesursache nun klar: Lemmy Kilmister verstarb an Prostatakrebs
Beerdigung von Lemmy Kilmister wird live über YouTube gestreamt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?