05.01.16 15:49 Uhr
 200
 

Wien: Weltweiter Flashmob "Hosen runter" am Sonntag in U-Bahnen

Auch in Wien wird es am nächsten Sonntag zu einem Flashmob in den U-Bahnen kommen. Der Slogan lautet "No Pants Subway Ride". Der Aufruf über die Vorgehensweise erfolgte. So sollen sich die Fans um 15:00 Uhr am Karlsplatz treffen.

Die Einhaltung dieser Hinweise gelte es zu beachten: Hosen sollten nicht ausgezogen werden, bevor alle in der U-Bahn sind. Passende Unterwäsche und warme Kleidung sind zu tragen. Ferner solle man mit Rucksack kommen, da darin die ausgezogene Hose verstaut werden soll.

Verwiesen wird besonders darauf, dass unbedingt Unterwäsche zu tragen ist, da ansonsten gegen Gesetze verstoßen würde. Und nicht zu vergessen: Ein Ticket sollte vorhanden sein. Die Klimavorausschau für Wien zeigt für den Eventzeitpunkt drei Grad an.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wien, U-Bahn, Sonntag, Hose, Flashmob
Quelle: city4u.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?