05.01.16 15:49 Uhr
 201
 

Wien: Weltweiter Flashmob "Hosen runter" am Sonntag in U-Bahnen

Auch in Wien wird es am nächsten Sonntag zu einem Flashmob in den U-Bahnen kommen. Der Slogan lautet "No Pants Subway Ride". Der Aufruf über die Vorgehensweise erfolgte. So sollen sich die Fans um 15:00 Uhr am Karlsplatz treffen.

Die Einhaltung dieser Hinweise gelte es zu beachten: Hosen sollten nicht ausgezogen werden, bevor alle in der U-Bahn sind. Passende Unterwäsche und warme Kleidung sind zu tragen. Ferner solle man mit Rucksack kommen, da darin die ausgezogene Hose verstaut werden soll.

Verwiesen wird besonders darauf, dass unbedingt Unterwäsche zu tragen ist, da ansonsten gegen Gesetze verstoßen würde. Und nicht zu vergessen: Ein Ticket sollte vorhanden sein. Die Klimavorausschau für Wien zeigt für den Eventzeitpunkt drei Grad an.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wien, U-Bahn, Sonntag, Hose, Flashmob
Quelle: city4u.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?