04.01.16 19:38 Uhr
 47
 

Eisschnelllauf: Claudia Pechstein geht bei der Europameisterschaft nicht an den Start

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein wird in diesem Jahr nicht an der Mehrkampf-EM, die in Minsk (Weißrussland) stattfindet, teilnehmen.

Pechstein will stattdessen ihr Hauptaugenmerk auf die Weltmeisterschaft richten und hier eine Medaille gewinnen.

"Mein bisheriger Saisonverlauf war nur durchschnittlich, was nicht meinem Anspruchsdenken entspricht. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, mich noch härter und gezielter auf die Einzelstrecken-Weltmeisterschaft in Kolomna vorzubereiten", so die 43-Jährige.