04.01.16 12:47 Uhr
 2.590
 

Mysteriöser Nordsee-Gasthof: Hier traf feine Gesellschaft auf düstere Gestalten

Die Überreste eines Gasthofes an der Nordsee im Norden Niedersachsens geben den Archäologen Rätsel auf. Die Funde der Grabungen zeigen, dass hier scheinbar die "feine Gesellschaft" auf düstere Gestalten traf, die ihre Konflikte nicht nur mit den Fäusten regelte, was der Fund einer Bleikugel zeigt.

Eigentlich vermuteten die Wissenschaftler, dass sich das Publikum des Gasthauses von Blumenthal aus Schiffern und Saisonarbeitern der nahe gelegenen Ziegelei zusammensetzte. Doch die Funde von edlem Porzellan deuten auch auf betuchte Besucher hin.

Laut Grabungsleiter Donat Wehner von der Christian-Albrechts-Universität Kiel zeigen die zahlreichen Münzen, welche vor dem Gasthof gefunden wurden, dass hier "viel gesoffen" wurde. Die Münzen hätten die Besucher auf dem Heimweg verloren. Die meisten Funde stammen aus der Mitte des 18. Jahrhunderts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gesellschaft, Nordsee, Gasthaus
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tansania: Forscher finden großes Heliumvorkommen
Starphysiker Stephen Hawking: Gier und Dummheit sind größte Gefahren für die Welt
Zypern: Giftige Rotfeuerfische werden immer öfter gesichtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2016 12:47 Uhr von blonx
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die bislang ältesten Spuren stammen aus dem 15. Jahrhundert, doch man sei noch lange nicht in der untersten Schicht angelangt, so die Archäologen
Kommentar ansehen
05.01.2016 07:57 Uhr von fromdusktilldawn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
düstere gestalten?? können nur merkel & co gewesen sein

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Zehdenick: Zwei Männer überfallen Spielhalle
Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?