04.01.16 09:14 Uhr
 1.497
 

Gelsenkirchener: Nackter Mann erschreckt Frau auf ihrem Balkon

Ein nackter Mann hat im Gelsenkirchener Stadtteil Beckhausen eine Frau auf ihrem Balkon erschreckt.

Die Frau war Samstagabend auf der Couch in ihrer Erdgeschosswohnung eingeschlafen. Das Licht brannte und die die Jalousie war teilweise offen. Als sie Sonntagmorgen erwachte und aus dem Fenster sah bemerkte sie einen nackten Mann auf ihrem Balkon. Dieser entfernte sich daraufhin fluchtartig.

Die Frau erlitt einen Schock und bekam einen Weinkrampf. Der Polizei gegenüber konnte sie nur sagen, dass der Mann schlank war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Kurioses / Kriminelles
Schlagworte: Mann, Frau, Balkon, Nackter
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2016 09:24 Uhr von Januskopf
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Ein Flüchtling!

Durch einen früher nach Hause kommenden Ehemann dürfte ein Schäferstündchen abrupt beendet worden sein und nach der Flucht durch die Balkontür war der Balkon der Nachbarin der nächsterreichbare. Statt geschockt zu heulen hätte sie ihm Asyl anbieten sollen...
Kommentar ansehen
04.01.2016 09:59 Uhr von Indalagos
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn ich im Internet Bilder von der Merkel sehe bin ich auch schockiert und traumatisiert... interessiert aber keinen!
Kommentar ansehen
04.01.2016 11:12 Uhr von G-H-Gerger
 
+6 | -1