03.01.16 10:08 Uhr
 114
 

Herne: LWL-Museum für Archäologie verzeichnete 2015 weniger Besucher

Für das LWL-Museum für Archäologie in Herne war das Jahr 2015 nicht ganz so gut, wie das Jahr zuvor. Im vergangenen besuchten 63.600 Menschen das Museum.

Damit konnte das gute Ergebnis aus dem Jahr 2014 nicht mehr erreicht werden. 2014 kamen noch 93.700 Besucher in das Museum.

Das Museum bereitet sich zurzeit auf eine neue Ausstellung vor, die unter dem Motto: "Aus dem Land des aufsteigenden Drachen - Schätze der Archäologie Vietnams" Ende September 2016 eröffnet werden soll.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Besucher, Archäologie, Herne
Quelle: derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deuscthland": Eröffnung von Jan-Böhmermann-Ausstellung in Düsseldorf
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?