03.01.16 09:43 Uhr
 132
 

Köln: Die Kölner Staatsanwaltschaft hat nun Abteilung gegen Cyber-Kriminalität

Die Staatsanwaltschaft in Köln hat eine neue Abteilung dazu bekommen, welche sich um Internet-Kriminalität kümmert.

Damit will sich die Behörde gegen die ansteigenden Straftaten im Internet wappnen. In dieser Abteilung befinden sich Mitarbeiter mit besonderen Kenntnissen im Computer-Bereich.

2014 gab es in Köln 3500 Anzeigen, welche mit Straftaten im Internet zu tun hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Köln, Staatsanwaltschaft, Kriminalität, Cyber, Abteilung
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
AfD-Politiker Björn Höcke von Linken-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017