02.01.16 11:17 Uhr
 101
 

Stuttgart: Raser kracht mit Luxuswagen gegen eine Mauer

Am Silvesterabend ist ein 22 Jahre alter Autofahrer in Stuttgart durch rücksichtsloses Fahrverhalten mit seiner Luxuskarosse aufgefallen.

Der Mann überholte mit hoher Geschwindigkeit ein anderes Auto, verlor dann die Kontrolle über den Wagen und krachte gegen die Mauer an einer Stadtbahnhaltestelle. Ein Reifen des Wagens landete in einem nahen Hotel. Er war durch die Eingangstür geflogen und verfehlte dort mehrere Personen knapp.

Verletzte gab es keine. Es entstand ein Sachschaden von etwa 150.000 Euro. Auf den Raser kommt nun eine Anzeige zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stuttgart, Raser, Mauer
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdbeben in Burma: Tempel von Bagan beschädigt
Australien: Messerattacke in Hostel
London: Wegen Terrorverdacht müssen Geschwister wieder aus Flugzeug aussteigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2016 11:51 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Böse,böse Mauer!
Wie kannst du da einfach stehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdbeben in Burma: Tempel von Bagan beschädigt
Anders als Deutschland: "Ein heldenhaftes Volk" - Schweden stellt Hetze über Türkei ein
Australien: Messerattacke in Hostel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?