10.08.15 08:41 Uhr
 293
 

Ryan Reynolds: Tränen auf Knopfdruck - Talent in der Jugend schamlos genutzt

Hollywood-Superstar Ryan Reynolds besitzt das Talent, auf Knopfdruck losheulen zu können. Der 38-Jährige berichtete nun, dass er das Talent als Jugendlicher gnadenlos ausnutzte.

"Ich kann Tränen vortäuschen, was eigentlich eine sehr teuflische Sache ist. Als ich ein junger Kerl war mit deutlich weniger Skrupel als jetzt, nutzte ich das aus, um mit einigen Mädchen Schluss zu machen", so Reynolds.

Beim Schluss machen hätte er dann immer Tränen in den Augen gehabt. Dies habe ihn dann trotzdem sympathisch bleiben lassen, so der Schauspieler weiter.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jugend, Talent, Knopfdruck, Ryan Reynolds
Quelle: loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pokémon-Verfilmung: Ryan Reynolds als "Pikachu" vorgesehen
Teaser zu "Deadpool 2" zeigt Ryan Reynolds nackten Hintern
Ryan Reynolds bitter enttäuscht: Bester Freund wollte Privatbilder verkaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2015 08:44 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Auf, Minus, Zu.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pokémon-Verfilmung: Ryan Reynolds als "Pikachu" vorgesehen
Teaser zu "Deadpool 2" zeigt Ryan Reynolds nackten Hintern
Ryan Reynolds bitter enttäuscht: Bester Freund wollte Privatbilder verkaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?