28.03.15 10:19 Uhr
 1.096
 

Schwarzenegger ermutigt Teenie, der im Fitnessstudio verspottet wurde

Nach einem frustrierenden Besuch im Fitnessstudio schrieb sich ein 19-Jähriger im Internet den Frust von der Seele - und erhielt eine Antwort von Ex-Bodybuilder Arnold Schwarzenegger.

"Du hättest viele Entschuldigungen finden können, um nicht hinzugehen. Aber das hast du nicht. Du wusstest, dass es schwierig werden würde. Aber du hast es trotzdem getan. Das ist Mut. Ich bin stolz auf dich", so die aufbauenden Worte Schwarzeneggers.

Der Teenager zeigte sich sichtlich überwältigt von der Antwort Schwarzeneggers und ist zielstrebig: "Ich werde ihn nicht enttäuschen, und noch wichtiger: Auch mich selbst nicht."


WebReporter: Eleator
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fitness, Studio, Teenie, Schwarzenegger
Quelle: stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2015 12:24 Uhr von Schnulli007
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht war der Teenager Tim Wiese mit einem gefakten Namen.
Kommentar ansehen
28.03.2015 13:32 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fuppensrosch lief über den offiziellen Reddit Account den Schwarzenegger nutzt also wird er es wohl gewesen sein.
Kommentar ansehen
28.03.2015 14:01 Uhr von fox.news
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die besagte Nachricht findet man hier:
http://np.reddit.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?