13.01.15 13:40 Uhr
 2.945
 

Israel: Ultraorthodoxes Magazin retuschiert Angela Merkel aus Pariser Trauerzug

Auch die israelische ultraorthodoxe Zeitung "Hamodia" (Der Verkünder) berichtete über den Pariser Trauermarsch wegen der Terroropfer und nahm an den Bildern erhebliche Änderungen vor.

Das Magazin retuschierte alle Frauen aus den Fotos, so dass auch Kanzlerin Angela Merkel einfach ausradiert wurde.

Wegen ihres radikalen Religionskodex besteht die Zeitung auf strikte Geschlechtertrennung und ist generell gegen Fotos von Frauen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Israel, Angela Merkel, Magazin, Pariser, Trauerzug
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Angela Merkel zum siebten Mal in Folge "mächtigste Frau"
Angela Merkel trifft sich mit Ehefrau von in Türkei inhaftiertem Deniz Yücel
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2015 13:42 Uhr von hostmaster
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
In den 613 Mitzwot steht nichts von einem Verbot von Fotos, die Frauen zeigen. Auch nicht von Retusche gemischtgeschlechtlicher Fotos.
Kommentar ansehen
13.01.2015 13:52 Uhr von r3vzone
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Und in den nordkoreanischen Zeitungen ist mit großer Wahrscheinlichkeit Kim Jong Un auf dem Foto ganz vorne mit dabei. Direkt über dem Artikel wo er stolz präsentiert den heiligen Gral gefunden zu haben.
Kommentar ansehen
13.01.2015 13:53 Uhr von Gierin
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn sie so strikt trennen, wie sähe das Bild wohl aus, wenn Conchita Wurst mitgelaufen wäre?
Kommentar ansehen
13.01.2015 14:09 Uhr von ms1889
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
damit zeigen die orthodoxen juden, das sie wie die katholiken und islamisten sind...

wobei alle 3 religionen ehr unseriös sind...da sie psychische abhängigkeiten schaffen und benutzen...ebend wie auch scientology.

israel ist das jüdische pondon zu islamischer staat.

und das meine ich als jude!

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
13.01.2015 14:19 Uhr von Leadustin
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Was? Angela Merkel ist eine Frau?
Kommentar ansehen
13.01.2015 14:24 Uhr von Halbkreis
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Nur weil eine Ultraorthodoxe Zeitung Merkel wegeditiert, wird gleich ein aufriss gemacht?

Man muss nur wissen, das die Ultraorthodoxen nur 10% der israelischen Juden ausmachen, also nur eine Minderheit und diese Minderheit ist nicht gerade beliebt in Israel!

Und mal ehrlich wer will schon Merkel sehen? :)

Ja genau Ming-Ming alle Israelis sind scheiße weil eine Zeitung Merkel wegeditiert hat? Ziemlich schlichtes Weltbild!

[ nachträglich editiert von Halbkreis ]
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:00 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ms1889

"damit zeigen die orthodoxen juden, das sie wie die katholiken und islamisten sind..."

Von denen geht keiner in einen Supermarkt und ballert so einfach die Menschen um und das mitten in Europa!

"wobei alle 3 religionen ehr unseriös sind...da sie psychische abhängigkeiten schaffen und benutzen...ebend wie auch scientology."

Ich weiß ja nicht worauf du so abfährst, aber so ganz ohne sind deine "Drogen" auch nicht. Religiöse Fanatiker gibt es überall, so auch wie politische Fanatiker und andere eben auch. Zur welchen Kategorie gehörst denn du?

"israel ist das jüdische pondon zu islamischer staat."

Blödsinn, reinste Hetze! Israel hat zwar ein Rassismus Problem, aber andere eben auch.

"und das meine ich als jude!"

Nein, das meinst du nur als Lügner und Hetzer!

Und zur News! Idioten gibt es halt überall!!

[ nachträglich editiert von daguckstdu ]
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:04 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Ming-Ming
Ein Vorschlag!Bei der nächsten Lieferungen von U-Booten schneiden wir einfach die Luken raus!
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:13 Uhr von daguckstdu
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@MingMing

"Aber Geschenke in Form sauteurer U-Boote nehmen sie gerne an..."

Ein wenig Ahnung wäre bei diesem Thema von Vorteil, aber das ja schon zu viel verlangt!

"Scheiß Israelis !"

Scheiß Arier!! ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:19 Uhr von Herribert_King
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
13.01.2015 13:59 Uhr von Ming-Ming

"Scheiß Israelis"

Danke, dass du dich endlich als Rassisten geoutet hast.

Und soll man in Israel Deutschland nun auch einzig und allein an einer Minderheit beurteilen, zum Beispiel anhand von Rassisten wie dir? Denn nichts anderes sind hier genannte ultraorthodoxe. Eine Minderheit.
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:24 Uhr von Herribert_King
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
13.01.2015 14:09 Uhr von ms1889

Du bist ein Antisemit, nichts weiter.
Kommentar ansehen
13.01.2015 15:27 Uhr von Carangano
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Können die die Alte nicht mal aus Deutschland wegretuschieren?
Kommentar ansehen
13.01.2015 16:20 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
"Und soll man in Israel Deutschland nun auch einzig und allein an einer Minderheit beurteilen, zum Beispiel anhand von Rassisten wie dir? Denn nichts anderes sind hier genannte ultraorthodoxe. Eine Minderheit."

Ja, diese Gruppe ist mit 10% gewiss eine Minderheit und man sollte niemals alle über einen Kamm scheren.

Daraus folgt aber genauso, dass man auch nicht alle Deutschen im Dritten Reich über einen Kamm scheren darf. Und davon ableiten, dass diese bis in die Unendlichkeit und noch viel weiter Zahlungen zu leisten haben.

Gerechtigkeit muss nach beiden Seiten herrschen.
Kommentar ansehen
13.01.2015 17:33 Uhr von ROBKAYE
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Radikale gibt es wirklich überall, gelle?
Kommentar ansehen
13.01.2015 17:33 Uhr von murmet
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Ming-Ming
Ich habe aus gewöhnlich gut informierten Kreisen erfahren, dass die Hamodia nie ein Uboot erhalten hat. Aber wer weiss das schon so genau...
Kommentar ansehen
13.01.2015 17:44 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Robkaye

"Radikale gibt es wirklich überall, gelle?"

Sieht man doch, du bist ja schon wieder hier, gelle!
Kommentar ansehen
13.01.2015 19:38 Uhr von HackFleisch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Seit nicht so fies. Angela Merkel stammt vielleicht aus einer Holzfäller Blutlinie und Ihre Mutter war bei der Schwangerschaft vielleicht nicht gerade vorsichtig.
Kommentar ansehen
13.01.2015 21:11 Uhr von shadow#
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hat schon einer eine Bildversion gebastelt, auf der nur lauter lustig winkende Netanjahus "trauern"?
Kommentar ansehen
15.01.2015 22:38 Uhr von held66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wehe du sagst was gegen Juden

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Angela Merkel zum siebten Mal in Folge "mächtigste Frau"
Angela Merkel trifft sich mit Ehefrau von in Türkei inhaftiertem Deniz Yücel
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?