31.12.14 15:13 Uhr
 656
 

Schachprogramm Komodo gewinnt inoffizielle Computerschach-WM

Das Schachprogramm Komodo 8 geht als Sieger über das quelloffene Gratis-Programm Stockfish 5 hervor.

Es gewann mit 33,5 zu 30,5 Punkten die siebte Thoresen Chess Engines Competition (TCEC). Das für 60 US-Dollar käufliche Komodo führt nun die Computerchess Rating List (CCRL) mit einer einer elo-Zahl von 3322 an.

Der Komodo-Ziehvater Larry Kaufmann, war bereits bei der Entwicklung des Computerschach-Klassikers Rybka beteiligt, dem wurde allerdings wegen undokumentierter Anleihen eines anderen Schachprogramms 2011 die Weltmeisterwürde aberkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: WM, Programm, Schach
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?