31.12.14 11:07 Uhr
 7.268
 

Radeberg: Unbekannte formten Porno-Skulptur aus Schnee auf einer Spielwiese

In Radeberg bei Dresden haben Unbekannte eine Porno-Skulptur aus Schnee auf einer Spielwiese geformt. Sie stellte einen Schneemann dar, welcher zwischen den Beinen seiner Eisfrau hockt und an die Kamasutra-Stellung "Schubkarre" erinnert.

Der Schneemann trug zudem eine Duschhaube. Die Skulptur befand sich Mitten in einem Wohngebiet.

Inzwischen ist der "Schneeporno" aber zerstört worden, am heutigen Silvestermorgen war er zertreten worden, er war offenbar nicht Jedermanns Geschmack.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Porno, Schnee, Unbekannte, Skulptur, Radeberg
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2014 11:19 Uhr von Schmollschwund
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Was Bier nicht alles kann ;) Ob´s Charlie war?

[ nachträglich editiert von Schmollschwund ]
Kommentar ansehen
31.12.2014 11:20 Uhr von fraro
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso gleich wieder "Porno"?
Die beiden haben sich geliebt und endlich ist auch die Frage geklärt, woher im Winter immer diese ganzen Schneemänner kommen

;-)
Kommentar ansehen
31.12.2014 11:21 Uhr von klausy56
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt doch noch wahre Künstler in Deutschland
Kommentar ansehen
31.12.2014 11:34 Uhr von Kamimaze
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Radeberg scheint für Schnee-Pornos bekannt zu sein... ;)

--> http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
31.12.2014 11:49 Uhr von Arne 67
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Hab ich da was Missverstanden? Oder ist das Objekt wirklich auf einer "Spiel - Wiese" also wo ist jetzt das Problem? Immerhin haben sich die "Erbauer" an die geltenden Jugendschutzbestimmugen gehalten und die Brüste der Weiblichkeit mit Grünzeug abgedeckt.
Kommentar ansehen
31.12.2014 12:55 Uhr von Knutscher
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte der Erschaffer einen berühmten Namen wärs ein Kunstwerk und man würde Eintrittsgeld haben wollen. Aber von Unbekannt ist es gleich ein Porno.
Elende Heuchler !
Kommentar ansehen
31.12.2014 13:12 Uhr von tabatabashi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Schubkarre " ist das wohl eher nicht......
Kommentar ansehen
31.12.2014 13:34 Uhr von HackFleisch
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Schliesslich sind wir alle das Ergebnis eines Ficks.
Kommentar ansehen
31.12.2014 14:09 Uhr von oldtime
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Als wenn das Kinder stören würde. Die hätten wahrscheinlich nichtmal gesehen was die da machen, da die keine solchen Hintergedanken haben.

Das stört nur die verklemmten,die vielleicht Angst haben das die Kinder doch mal fragen was die da machen und dann die Kinder aufklären müssten.
Kommentar ansehen
31.12.2014 16:21 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt Schlimmeres....
Kommentar ansehen
31.12.2014 17:00 Uhr von GroundHound
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle Sache. Mehr davon!
Kommentar ansehen
31.12.2014 21:25 Uhr von auru
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Kunstwerke sind jugendfrei.
Kommentar ansehen
01.01.2015 00:16 Uhr von Zephram
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Haha, cool :D Hmmm, wenn ich einen Schneemann sehe, und dem die Karotte 2 Kugeln tiefer stecke, ist das dann auch eine Porno-Skulptur und bekomme dann auch eine News ? :>

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
01.01.2015 13:40 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das ´ne News? Jetzt mal ehrlich...
Wenn mein Neffe zukünftig die Möhre auch wieder unten beim Schneemann hinsteckt, weil er oben noch nicht drankommt, mach ich da auch mal ´ne News draus.
Kommentar ansehen
01.01.2015 22:30 Uhr von AMB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde man hätte die Künstler auch bezahlen können. Wie prüde sind die Leute da eigentlich, daß sie sich so aufregen über ein paar Schneemänner. Ich finde das ganze ist ein gelungenes Bild und zeugt von ziemlich viel Können.
Es zeigt auch irgend wie etwas völlig natürliches.
Kommentar ansehen
03.01.2015 09:59 Uhr von FingerKrampf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da liegt noch ein krummes Stück Holz ...

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?