30.12.14 15:19 Uhr
 208
 

Fußball: Schwindel - FC Sao Paulo glaubte Edwin Cardona wolle wechseln

Der FC Sao Paulo (Brasilien) dachte, er hätte sich telefonisch mit Edwin Cardona (Nationalspieler von Kolumbien) über eine Verpflichtung geeinigt.

Nach dem Telefonat mit dem vermeintlichen Cardona nahm Sao Paulo Kontakt zu dessen Verein Atlético Medellin auf.

Dabei stellte sich heraus, dass der telefonische Gesprächspartner ein Hochstapler war. Jetzt lacht ganz Brasilien über die Geschichte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Sao Paulo, Schwindler, Edwin Cardona
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?