29.12.14 14:56 Uhr
 1.241
 

Dresden: Tickethändler verkaufte noch bis gestern Karten für Udo Jürgens

Rund eine Woche ist der Tod von Schlagerlegende Udo Jürgens nun her, doch bei der Konzertkasse in Dresden scheint die Info noch nicht angekommen zu sein.

Denn dort konnte man noch bis gestern online Karten für ein Udo Jürgens-Konzert im kommenden Frühjahr erwerben.

"Wir waren im Weihnachtsgeschäft einfach überlastet und haben vergessen das Angebot rauszunehmen. Vom Veranstalter gab es auch keine Informationen, wie es weitergeht", so ein Verantwortlicher.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dresden, Konzert, Udo Jürgens
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2014 15:45 Uhr von Carangano
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Wie soll´s denn wohl weitergehen,Mann o Mann ! Brainfart.
Kommentar ansehen
29.12.2014 17:07 Uhr von MamboKurt
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Und wurden welche verkauft?
Für U.Jürgens Fans vielleicht ein einzigartiges Sammlerstück.
Kommentar ansehen
29.12.2014 18:36 Uhr von Dark_Niki
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ja und?
sind doch raritäten...
ich hätte eineg gekauft..
hab übrigens noch ne unbenutze michael jackson karte von seinem letzten konzert in berlin.. interesse? nee kein witz.. ist eine echte konzertkarte.. hab ich geschenkt bekommen.. wurde nicht benutzt wegen krankheit..
Kommentar ansehen
29.12.2014 21:45 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Klar findet das Konzert statt.

Die stellen einfach ne Pappfigur auf die Bühne und eine Stereoanlage daneben.

The Show mustg go on und die Kassen des Managers klingeln oder so ähnlich... ;)
Kommentar ansehen
31.12.2014 13:35 Uhr von Nebelfrost
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
es ist noch nicht mal so seltsam oder dumm, dass ein händler noch karten von udo jürgens angeboten hat, vor allem unter den oben genannten gründen nicht. viel seltsamer und dümmer wäre es, wenn die tickets auch immer noch leute gekauft hätten.^^
Kommentar ansehen
01.01.2015 21:04 Uhr von Holzmichel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer jetzt noch - 2 Wochen nach seinen Tod - Eintrittskarten für ein Jürgens-Konzert kauft, ist doch selber schuld und gehörig verblödet!
Kommentar ansehen
02.01.2015 15:54 Uhr von Repmann
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dresden ???

Tal der Ahnungslosen !!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?