29.12.14 14:25 Uhr
 163
 

Ökonom Hans-Werner Sinn fordert von Politik Anreizstrukturen für Familien mit Kindern

Der Ökonom Hans-Werner Sinn fordert die Politiker auf, Anreizstrukturen im Steuer- und Rentenrecht zugunsten von Familien mit Kindern zu ändern.

Laut dem Ifo-Ökonom könne die deutsche Politik bei der Bevölkerungspolitik aktiver handeln, damit die Kinderzahlen wieder steigen.

Zudem kritisierte Sinn die derzeitige Zuwanderungspolitik und ist der Meinung, dass die bisherige Migration den Staat finanziell mehr belaste. Diesbezüglich kritisierte Sinn eine aktuelle Bertelsmann-Studie. Wissenschaftler des Ifo-Instituts ergänzten die Studie um unberücksichtigte Ausgaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Axelzucker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Sinn, Ökonom, Hans-Werner Sinn, Werner
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Brexit/Hans-Werner Sinn: Ohne Veränderung ist Deutschland verloren
Ex-Ifo-Chef Hans-Werner Sinn: Deutschland kostet jeder Flüchtling 450.000 Euro
Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn: Freie Zuwanderung wird die Ärmsten treffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2014 15:24 Uhr von hostmaster
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
http://www.faz.net/...

[ nachträglich editiert von hostmaster ]
Kommentar ansehen
29.12.2014 15:29 Uhr von shadow#
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"Auch die Bertelsmann-Studie komme letztlich zu einem negativen Ergebnis"
Tut sie nicht. Erst wenn man höchst bizarre Milchmädchenrechnungen wie den Wehretat je Bürger, Straßenbaukosten und andere unsinnige Kennzahlen hineinflickt, die in der Realität gar nicht proportional zur Bevölkerungszahl sind.
Kommentar ansehen
29.12.2014 18:17 Uhr von TragischerEinzelfall
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Eine weiße deutsche Frau und ein weißer deutscher Mann zusammen? Das grenzt schon an faschismus und Rassentrennung...das ist überhaupt keine "bunte" Familie...einer mindestens muss schwul/lesbisch oder transexuell sein...und natürlich schwarz

Wenn die beiden dann noch Kinder bekommen (ein deutsches, weißes Kind)..ekelhaft, rechtspopuliisch, Autobahn! Bwürgh.

Deutschland verrecke endlich!

[ nachträglich editiert von TragischerEinzelfall ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Brexit/Hans-Werner Sinn: Ohne Veränderung ist Deutschland verloren
Ex-Ifo-Chef Hans-Werner Sinn: Deutschland kostet jeder Flüchtling 450.000 Euro
Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn: Freie Zuwanderung wird die Ärmsten treffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?