28.12.14 12:05 Uhr
 916
 

Deutscher Astronaut zeigt beeindruckende Zeitraffer-Aufnahme

Der Astronaut Alexander Gerst zeigt eine beeindruckende Zeitraffer-Aufnahme, die er selbst in der Internationalen Raumstation angefertigt hat und wunderbar die Rotation der Erde präsentiert.

Angefertigt wurden die Aufnahmen im Rahmen mehrerer Foto-Session, die zu einem Endergebnis von 12.500 Bildern führten.

Anschließend wurden die Fotos zur Weiterverarbeitung auf die Erde geleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ScienceCrazy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutscher, Aufnahme, Astronaut, Zeitraffer
Quelle: thecapitalwide.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2014 13:03 Uhr von seth0s
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sind tolle Aufnahmen dabei. :)
Kommentar ansehen
28.12.2014 14:56 Uhr von Carangano
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Immer jemand am meckern,tststs! Sind doch schöne Aufnahmen.

[ nachträglich editiert von Carangano ]
Kommentar ansehen
28.12.2014 18:17 Uhr von Der-Brock
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was ist das bei 3:38 min was sich von rechts nach links durch das Bild bewegt? Ein Satellit?
Kommentar ansehen
29.12.2014 01:47 Uhr von CrowsClaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jschling

"Zeitraffer-Aufnahme"

Ist nicht die Original Geschwindigkeit.

zur News:
Fantastische Aufnahmen, allein schon das man die Lichter der Städte sehen kann und auch das Leuchten von Blitzen.
Kommentar ansehen
31.12.2014 16:25 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist nicht die Rotation der Erde, die man sieht, sondern die Bewegung der Raumstation.

Geniale Aufnahmen!

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?