28.12.14 08:51 Uhr
 188
 

Somalia: Geheimdienstchef der Schabab-Miliz stellt sich somalischen Behörden

Der Top-Terrorist Sakarija Ismail Ahmed Hersi aus Reihen der radikal-islamischen Schabab-Milizen in Somalia hat sich den Behörden gestellt und wurde von der somalischen Polizei verhaftet.

Sakarija Ismail Ahmed Hersi, auf den drei Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt waren, war Geheimdienstchef der Al Schabab-Milizen.

Hersis Abgang bedeutet nach dem Tod des Anführers der Milizen, Ahmed Abdi Godane, einen herben Verlust.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Geheimdienst, Somalia, Miliz
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach
Kurden bitten Assad um Hilfe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2014 10:34 Uhr von architeutes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht das das irgendetwas ändert , der nächste steht schon parat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?