28.12.14 08:50 Uhr
 332
 

Pakistan wütend auf "Homeland": Land werde "hässliches Höllenloch" dargestellt

Die Aufregung um den Film "The Interview" und die wütende Reaktion Nordkoreas darauf, hat sich noch nicht gelegt, da droht neuer Ärger wegen einer fiktiven Produktion und realer Politik.

Pakistan ist wütend über die vierte Staffel der US-Erfolgsserie "Homeland", in der es sich verunglimpft sieht.

Die Botschafter des Landes haben sich offiziell beschwert und Pakistan werde in der Serie als "hässliches, terrorgeplagtes Höllenloch" dargestellt, heißt es.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Land, Pakistan, Homeland
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?