28.12.14 08:08 Uhr
 509
 

Nach halbnacktem Protest in Petersdom: Aktivistin darf Vatikan nie mehr betreten

Eine Femen-Aktivistin hatte im Petersdom an Weihnachten halbnackt protestiert und das Jesuskind aus der Krippe gerissen (ShortNews berichtete).

Jana Aschdanow wurde nach ihrer Festnahme nun wieder freigelassen, auch ein Prozess droht ihr nicht mehr.

Stattdessen bekam sie ein Hausverbot auferlegt und darf den Vatikan nie wieder betreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Protest, Vatikan, Petersdom
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2014 08:17 Uhr von Arne 67