28.12.14 08:07 Uhr
 500
 

Der Winter ist da - Schneefälle bis ins Flachland hinein möglich

Der Winter kommt langsam auch im Flachland Deutschlands an. Das Winterwetter soll Deutschland auch in den nächsten Tagen voll im Griff halten.

Es soll vor allen Dingen im Westen und Süden Deutschlands kräftig schneien. Der Osten und der Norden bekommen aber von den Schneefällen weniger ab, da das Tief "Hiltrud" schon in Richtung Süden abgedreht sei.

Der Deutsche Wetterdienst meldete, dass in den nächsten Tagen in ganz Deutschland mit Schneefällen gerechnet werden muss. Der Schnee wird dabei von Dauerfrost begleitet. Experten äußerten, dass die Schneefälle erst nach Silvester nachlassen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Winter, Schnee, Flachland
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden
Orkanwarnung für Norddeutschland: Erhebliche Schäden und Behinderungen erwartet