25.12.14 11:44 Uhr
 550
 

D-Mark: Noch 12,9 Milliarden D-Mark im Umlauf

13 Jahre nach Euro-Einführung sind immer noch knapp 13 Milliarden D-Mark im Umlauf. Ende November existierten noch rund 169 Millionen D-Mark-Scheine und gut 24 Milliarden D-Mark-Münzen, so die Deutsche Bundesbank.

"Die Zahlen zeigten allerdings, dass eine große Menge an D-Mark bereits zurück geflossen ist", erklärte die Bank. Rein rechnerisch gesehen verfügt fast jeder 81 Millionen Deutsche alte Geldscheine und Münzen von je 160 D-Mark.

Sicher spiele dabei auch das Sammlermotiv eine Rolle, vermutet die Bank - aber auch Vergessen oder Verlust. Die Deutsche Bundesbank wechselt nach wie vor altes D-Mark-Geld in Euro um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Milliarden, Umlauf, D-Mark
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2014 11:46 Uhr von Borgir
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
"Rein rechnerisch gesehen verfügt fast jeder 81 Millionen Deutsche alte Geldscheine und Münzen von je 160 D-Mark"....hä?
Kommentar ansehen
25.12.2014 12:00 Uhr von VerSus85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Einen 10DM schein haben ich..
Kommentar ansehen
25.12.2014 13:13 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Verbrecher werden sich aber Schwarz ärgern, wenn sie nen Haufen DM haben, sich damit aber nix mehr kaufen können, da es garantiert Fragen gibt, wenn man hohe Beträge umtauschen will. Ganz zu schweigen davon, dass die Seriennummern auf den Scheinen garantiert registriert sind.
Kommentar ansehen
25.12.2014 15:09 Uhr von silent_warior
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich, weshalb gehen die davon aus dass sich dieses Geld nur in Deutschland befindet?

Es gibt ein paar Milliarden Menschen auf der Erde und jeder davon könnte noch ein paar Mark haben.

Vielleicht liegt das Geld aber auch in dem Koffer eines oder mehrerer Politiker.

Wie es aussieht werden wir die DM in ein paar Jahren eh wieder nutzen müssen.
Kommentar ansehen
25.12.2014 15:33 Uhr von Brain.exe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Rapunzelbumser und silent_warrior seid ihr wirklich so dumm oder tut ihr nur so? Rechnerrisch hat jeder Deutsche noch 160 DM zuhause. Nicht tatsächlich. Das kann man sich ausrechnen. Manche haben mehr manche weniger manche garnichts und auch im Auland wird einiges liegen.

Niemand geht davon aus das alles in Deutschland liegt. Das sind nur Zahlen ihr Idioten.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?