24.12.14 12:44 Uhr
 397
 

Freudenstadt: Mann überlebt Sturz aus nur einem Meter nur knapp

Bei einem Arbeitsunfall im Kreis Freudenstadt ist ein Mitarbeiter eines Möbelgeschäftes schwer verletzt worden.

Beim Arbeiten an einem Schwerlastregal war er rückwärts aus nur einem Meter Höhe auf den Betonboden geknallt.

Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Meter, Sturz, knapp
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2014 14:45 Uhr von langweiler48
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Ming Ming .....

Bei einer 10 fachen Erdanziehungskraft, wäre er wahrscheinlich gar keinen Meter in die Höhe gekommen.

Lebendgewicht 80 kg, da müsste er nach Adam Ries 800kg erst einmal hochstemmen.
Kommentar ansehen
24.12.2014 22:40 Uhr von uwele2
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
bei ner 10fachen Erdanziehungskraft wird das kacken aber einfacher ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?