24.12.14 11:35 Uhr
 159
 

Nürtingen: Junge fällt beim Spielen in eine Felsspalte

Am Dienstag war ein acht Jahre alter Junge in einem Wald auf einem Wanderweg am Spielen.

Dabei rutschte er aus und fiel in eine drei Meter tiefe Spalte zwischen zwei Felsen. Seine Familie konnte ihn nicht befreien. Deshalb rief man die Bergwacht.

Diese befreite dann den Jungen. Er kam mit leichten Blessuren in ein Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Junge, Spielen, Spalte
Quelle: schwaebische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2014 14:56 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hunde und Kinder sind in solchen Gegenden an der Leine zu führen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?