23.12.14 16:42 Uhr
 368
 

Fußball: Sportdirektor Ralf Rangnick strebt mit RB Leipzig den sofortigen Aufstieg an

Der Fußball-Zweitligist RB Leipzig steht derzeit auf dem siebten Tabellenplatz der 2. Bundesliga. Zu einem direkten Aufstiegsplatz, den derzeit der Karlsruher SC belegt, fehlen vier Punkte. Im letzten Spiel beim 1:1-Unentschieden gegen den TSV 1860 München wurden wichtige Punkte liegen gelassen.

Sportdirektor Ralf Rangnick hält aber am Durchmarsch in die Bundesliga fest. Die Probleme lägen derzeit im Sturm, da sich neben Yussuf Poulsen keiner der Angreifer durchsetzen konnte. Nun denkt der Verein an eine Verstärkung auf dieser Position nach.

"Es gibt auch andere Dinge, die für eine Mannschaft wichtig sind, als ein Aufstieg. Es gibt ja keine Garantie, dass wir es dann nächstes Jahr schaffen", so die zurückhaltende Einschätzung von Trainer Zorniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Aufstieg, RB Leipzig, Sportdirektor, Ralf Rangnick
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: BVB-Chef über RB Leipzig - "Brauchen diesen Tabellenführer nicht"
Trainer Hundehuus: RB Leipzig amüsiert sich über "Wer wird Millionär"-Kandidaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2014 16:51 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Da müssen sie sich aber ein bisschen ranhalten, gestern wieder einen Dreier gegen 1860 München vermasselt und derzeit nur Platz 7 in der Liga. Aber ich drücke RB die Daumen, der Osten braucht nach über 10 Jahren (Energie Cottbus) mal wieder einen Erstligisten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: BVB-Chef über RB Leipzig - "Brauchen diesen Tabellenführer nicht"
Trainer Hundehuus: RB Leipzig amüsiert sich über "Wer wird Millionär"-Kandidaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?