23.12.14 13:00 Uhr
 3.360
 

IS: Die brutalen Methoden im Krieg gegen Jesiden

Die Milizen des islamischen Staates benutzen Vergewaltigungen als Mittel im Krieg. Frauen werden systematisch versklavt und zur Prostitution gezwungen.

Nach Angaben von Amnesty International hat der IS bereits "hunderte, wenn nicht tausende" Frauen verschleppt und versklavt.

Amnesty International hat für den Bericht mit 42 Frauen gesprochen, die dem IS entkommen waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spamverdacht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vergewaltigung, IS, Amnesty International
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Amnesty International wirft Polizei Misshandlung von Flüchtlingen vor
Amnesty International empfiehlt überraschend Facebook als sichersten Messenger
Amnesty International beklagt Misshandlungen von Flüchtlingen in Ungarn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2014 13:00 Uhr von spamverdacht
 
+31 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2014 13:24 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+24 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2014 13:24 Uhr von Ho.Ge.Sa
 
+28 | -31
 
ANZEIGEN
@spamverdacht

Wie dumm bist du, das du nicht mal lesen kannst.
PEGIDA ist eine Gruppe die gegen die Versklavung und für die
Flüchtlinge sind. Man wann schnallen die Leute das endlich.
Kommentar ansehen
23.12.2014 13:54 Uhr von Joeiiii
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Wenigsten machen sie sich jetzt auch selbst fertig: http://orf.at/...

Soll mir recht sein! Bomben von oben und Zerstörung aus von innen heraus. Nur weiter so!
Kommentar ansehen
23.12.2014 14:11 Uhr von Ms.Ria
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
@ Eraendil:

Die Leute hier können ja gegen Juden hetzen, dann bist du bestimmt ganz laut mit dabei, du Heuchlerin.

Und haha...das mit dem arbeiten...ausgerechnet von dir? Witz des Jahres, der war echt gut.^^
Kommentar ansehen
23.12.2014 14:30 Uhr von CrazyWolf1981
 
+10 | -16
 
ANZEIGEN
Wieviele muslimische Frauen bei uns sind denn wirklich frei? Können frei über ihr Leben entscheiden, über ihren Lebenspartner und ihre Religion? Die Wenigsten. Was mit denen passiert die es versuchen, hat man auch bei uns oft gesehn. Ehrenmord, sehr verbreitet und verwurzelt im Islam auf der ganzen Welt. Demnach kann man sich auch ausrechnen wieviele dieser Frauen freiwillig Sex haben. Also kaum ein Unterschied zur Versklavung und Vergewaltigung durch IS.
Man muss ja nur hier auf der Straße schauen, dann stellt man fest dass bei denen es Frauen schlechter haben als bei Deutschen die Haustiere. Vielleicht kennen die auch den Unterschied nicht, nur weil eine Frau oben 2 Höcker hat ist sie noch lange kein Kamel.
Kommentar ansehen
23.12.2014 14:37 Uhr von dagi
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
in der BRD haben nur die täter asylanspruch wer sonst ?? und sagt mir eine greueltat die in den letzten jahren nicht von moslems verübt wurde !
Kommentar ansehen
23.12.2014 15:10 Uhr von Suffkopp
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
@Ho.Ge.Sa - die Leute werden noch schnell genug schnallen was PEGIDA wirklich ist.

@CrazyWolf1981 - wird es nicht langsam langweilig immer wieder diese Halbwissen zu verbreiten?

@dagi - das kann ich Dir sagen: Hetze gegn Moslems

@merci05 und @CrazyWolf1981 - na wieder was gelernt wegen Ehrenmord? Andere sagen dazu Blutrache, Vendetta. Oh Vendetta - Sizilien? Alle Sizilianer sind Mörder? So ist Eure Denke.
Kommentar ansehen
23.12.2014 15:57 Uhr von Carangano
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Spamverdacht : Du bist unbelehrbar und einfach nur Ingnorant. Bis das die Kinder die von solchen ( natürlich nicht allen ) Frauen hier geboren werden sich radikalisieren. Ich warte darauf das irgendwann einer dieser " Gutmenschen " die Rübe abgesäbelt bekommt. Mal sehen wie weit eure Toleranz dann geht. Wehret den Anfängen.....
Kommentar ansehen
23.12.2014 16:38 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@merci05 - dann hab ich Dich im Eifer des Weihnachtsstreß falsch verstanden. Sorry.

Ob das andere auch verstehen das Ehrenmorde kein islamisches Phänomen sind, sodnern ein kulturelles?

@ Lewis Montray Alton - und das ist jetzt ein Beleg wofür? Das es Gegenden gibt mit überwiegend moslemischer Bevölkerung wo Ehrenmorde stattfinden? Sind Sizilianer nicht Italiener und Katholiken? Heisst das jetzt das alle Italiener und Katholiken Vendetta betreiben?

Das was Du gerade versuchst ist Hetze der billigsten Art.
Kommentar ansehen
23.12.2014 16:45 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Carnap - dann trink einen für mich mit.

Aber eine Frage bist Du jetzt schuldig? Wer vergewaltigt Mörder an Moslemen? Gibt es da eine News zu?

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
23.12.2014 18:33 Uhr von funi31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Achso man ist FÜR Flüchtlinge wenn man ruft "Wir sind das Volk"..wieder was dazugelernt
Kommentar ansehen
23.12.2014 18:35 Uhr von funi31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Na gut..Ehrenmorde...gibts bei uns auch nur heißt das dann anders wenn ein Mann seine Exfrau und deren Geliebten tötet
Kommentar ansehen
23.12.2014 18:36 Uhr von funi31
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
..aber eins hab ich bei Muslimischen Frauen noch nicht gesehen..das sie ihre eigenen kleinen Kinder töten wie bei uns die Christen
Kommentar ansehen
23.12.2014 20:31 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Lewis Montray Alton - ich lach mich noch mal weg. Du machst das was Hetzer nunmal machen. Ich kopier Dir auch mal was:

"Laut einer Untersuchung der Vereinten Nationen gibt es weltweit etwa 5.000 Ehrenmorde jährlich, davon 300 in der Türkei. Die Dunkelziffer liegt deutlich höher bei bis zu 100.000 Morden pro Jahr. Das Land mit der höchsten Ehrenmordrate dürfte Pakistan sein. "

http://www.ehrenmord.de/...

Also folgerst Du nach SCHÄTZUNGEN aus Wikipedia das 4500 (oder 90.000) in etwa (GESCHÄTZT) die Ehrenmorde sind die in islamischen Gebieten passieren. Aus diesen 90.000 (ich nehm sogar die höhere Zahl) folgerst Du was?

Das 90% aller Islamgläubigen weltweit (etwa 1,6 Millarden +-) deshalb böse und Ehrenmörder sind? Also bei 90.000 Getöteten wären das in etwa 0,006%. Und deshalb muss man alle Moslems nicht mögen?

Weisst Du was nicht in mein Weltbild passt (und ich bin weder links noch grün): das solche wie Du eine Riesenmenge an Menschen einfach mal so als Ehrenmörder (wenn auch nur durch die Blume) in eine bestimmte Ecke drängen.

Ja - das nenne ich Hetze - sogar ganz üble Hetze.

Noch ein Rechenmuster: es gibt in Deutschland etwa 22.000 (+-) Menschen die zum rechtsextremen Spektrum gehören. In Deutschland leben 60 Millione Menschen. Davon sind 0,03% die zum rechtsextremen Spektrum gehören.

Oha - das sind ja prozentual mehr wie die Ehrenmorde (0,03% zu 0,006%). Also müssten Deinem Denkmuster folgend doch rechtsextreme Menschen viel böser und gefährlicher sein wie Moslems die Ehrenmorde begehen.

Merkst Du jetzt die Absurdität Deines ewigen Einwandes 90% und meiner Gegenrechnung? Wenn Du die nicht bemerkst freu ich mich schon jetzt auf eine ausführliche ausschweifende Antwort.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
23.12.2014 20:33 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Scheiß Tippfehler - hab zu große Finger fürs Handy.

Soll natürlich 80 Millionen heißen und nicht 60.
Kommentar ansehen
24.12.2014 12:57 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Lewis Montray Alton - ach Jüngelchen. Dir kann man nicht mehr helfen. Du wirfst mir etwas vor was Du nicht beherrscht? Ich habe klar zum Ausdruck gebracht das meine Rechnung genauso absurd ist wie Deine.

Ahja - also wir hatten hier in Deutschland in den letzten 2 Jahren 45 Ehrenmorde (ja - 45 zuviel). Davon war die Hälfte (22) türkischer Herkunft (West- oder Osttürkei?).

Und deshlab sind 90% aller hier lebenden Türken Ehrenmörder oder was willst Du damit ausdrücken? Sag es doch endlich. Erkläre Dich anstatt um den heißen Brei zu reden. Drück Dich klar und verständlich aus. Also formuliere es so das ich es auch verstehe und der Rest der Menschheit auch. Und bitte keine hohlen Phrasen - klare Worte.

Ich habe türkische und andere Freunde - ja und. Aber ich stehe kriminellen - egal welcher Colour kritisch gegenüber, ebnso wie der grünen und linken Asylpolitik. Na und?

Hast Du keine Freunde? Oder nur solche?
https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
24.12.2014 15:20 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Lewis Montray Alton - Du unterstellst mit jetzt etwas was Du anbringst?

Du hast geschrieben
"In dem von mir zitierten Text steht doch eindeutig, dass Schätzungen zufolge weltweit cirka 90% der Ehrenmorde in islamischen Familien und Gemeinschaften stattfinden. Somit bleiben für die anderen Glaubensrichtungen nur noch 10% übrig, inclusive der von Dir angesprochenen Italiener und Sizilianer; welche wohl hauptsächlich Katholiken sein dürften."

Und ziehst im gleichen Kommentar folgenden Schluß:
"Also, 90 von 100 Ehrenmorden weltweit werden mutasslich von Muslimen begangen.""

Also was möchtest Du jetzt mit Deiner Schlußfolgerung ausdrücken? Warum hast Du das dann gepostet und schließ daraus ein "Ergebnis"?

Du sollst antworten und nicht Gegenfragen. Und meine Position zu Rechtspopulismus dürfte mittlerweile klar sein.

Was willst Du mit Deinem "Also, 90 von 100 Ehrenmorden weltweit werden mutasslich von Muslimen begangen" ausdrücken oder andeuten? Traust Dich nicht eindeutig Stellung zu beziehen? Keine eigene Meinung?

Ich sage Dir was ich ausdrücken möchte: "Das es Ehrenmorde in jeglicher Form gibt ist vollkommen abzulehnen und gehört, wenn es in der "zivilisierten Welt" passiert, bestraft. Das es vornehmlich in muslemischen Gebieten passiert ist kulturell bedingt und nicht durch den Islam gedeckt. Ebenso wie in Sizilien es nicht durch die kath. Kirche gedeckt ist. Ich sage nie und nimmer das dadurch 90% Muslime Ehrenmörder sind"

Also nochmal: was möchtest Du damit ausdrücken wenn Du immer wieder anbringst das 90% der Ehrenmorde in islamischen Gemeindschaften stattfinden.

Also - sprich endlich.
Kommentar ansehen
24.12.2014 16:14 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So - auch hier - meine liebe SN Gemeinde - ich werde jetzt einige Tage Euch von mir befreien (oha Wortspiel). Aber ich lasse Euch noch etwas zum Schmunzel und zu Weihnachten da:

Für die Unbelehrbaren SN User
https://www.youtube.com/...

Für PEGIDA Anhänger - ab Minute 3:00 - wer Ähnlichkeiten findet soll sie behalten oder nachdenken
https://www.youtube.com/... ab 3:00

Das sind unsere Kinder der Zukunft:
https://www.youtube.com/...

Jingle bells mal anders
https://www.youtube.com/...

Und zuletzt für alle Dortmund Fans
https://www.youtube.com/...

Ich wünschen allen trotzdem ein schönes Weihnachten und erholsame Festtage.
Kommentar ansehen
26.12.2014 10:03 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Du meinst Du sitzt hier einem 12-jährigen Kind gegenüber entspringt Deinem geistigen Naturell.

1. Du bist mit den 90% angefangen - nicht ich
2. Bist Du ein elender Hetzer der aufgrund einer proportional geringen Zahl dass Resumee in die Welt posaunen will daß Moslems 16 x häufiger Ehrenmorde begehen und genau damit willst Du etwas bestimmtes ausdrücken
3. zwingt Dich doch keiner in so einer Gesellschaft zu leben - Du sollst ja auch nicht ins "wilde Kurdistan"

Resumee: Du arbeitest mit billigem Populismus und vermischt da ganz bewusst Kultur und Religion.

Was Du machst ist als wenn ich behaupten würde das Wüstenbewohner 37 x mal so oft nach Wasser graben wie wir und der sogenannten zivilisierten gesellschaft. Und da i.d.R. Wüstenbewohner dem Glauben xyz angehören buddeln natürlich xyz´ler 37 x so oft im Sand wie wir.

Mal ehrlich: Du bist nicht ganz dicht von einem Bruch-Bruch-Bruchteil der Muslime (unter 1%) auf den großen Teil (über 99%) zu schließen und dies auch noch im Brustton der Überzeugung zu erklären.

Stell Dir vor: wir essen 100% Schweinefleisch und die 0. Sind wir jetzt alle Tiermörder und die Heilige wenn es um Schweine geht? Siehst Du wiederum die Absurdität?

Und ich würd bestimmt etwas verwerfliches finden wo der Bruchteil der "zivilisierten Welt" im Gegensatz zu islamischen Gebieten viel schlechter abschneidet - aber was würde das für Dich bedeuten? Auswandern? Erschießen?

Du willst hetzen mit Deinen Minizahlen - also bleib das was Du bist: ein populistischer Hetzer der es einfach nicht besser weiß oder wissen will..
Kommentar ansehen
28.12.2014 15:19 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du bist a lustiges kerlchen und drehst es Dir so wie Du willst. Na meinetwegen.

Du hast Recht mit Perlen vor die Säue. ich Perle und Du .....

Willst aus 1000 Morden (ja 1000 zuviel) alles Moslems verdammen. Das ist eine Heldentat.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Amnesty International wirft Polizei Misshandlung von Flüchtlingen vor
Amnesty International empfiehlt überraschend Facebook als sichersten Messenger
Amnesty International beklagt Misshandlungen von Flüchtlingen in Ungarn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?