23.12.14 11:36 Uhr
 235
 

Fußball: Jürgen Klopp und seine Jobgarantie bei Borussia Dortmund

Nachdem bereits Sportdirektor Michael Zorc vom BVB seinem Coach Jürgen Klopp trotz der miserablen Hinrunde den Rücken gestärkt hat, folgt nun Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Auch er stellte sich in einem Interview deutlich hinter Klopp. "Einen neuen Trainer brauchen wir jetzt nicht. Den brauchen wir auch in Zukunft nicht, weil wir einen der Besten haben. Und da gibt es überhaupt nichts dran zu rütteln", so Watzke.

Außerdem erklärte Watzke, dass man sich wohl vom europäischen Wettbewerb für das kommende Jahr verabschieden muss und sich endlich dem Abstiegskampf stellen sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Jürgen Klopp, schwarz, Jobgarantie
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: FC Liverpool und Jürgen Klopp gehen in Manchester unter
Fußball: Jürgen Klopp kritisiert möglichen 222-Millionen-Deal um Neymar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2014 11:54 Uhr von magnificus
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Was so eine Jobgarantie wert ist, haben wir schon oft genug erlebt.
Kommentar ansehen
23.12.2014 12:06 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als fan erwartet man nicht nur bei den bundesligaspielen voellen einsatz, wenn möglich sollte man schon bei allen wettbewerben sich voll ins zeug legen
Kommentar ansehen
23.12.2014 12:26 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem an solchen Aussagen ist einfach dass sie wertlos sind.

Nicht weil sie nicht ernst gemeint sind, ich glaube das Watzke sogar. Nur das Problem ist, dass du einen super Trainer haben kannst, der aber dennoch nicht mehr die Mannschaft erreicht.

Irgendwann musst du ihn dann ersetzen, egal wie gut er ist. Und dann stehst du blöd da, wenn du eine solche Aussage vorher getätigt hast.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: FC Liverpool und Jürgen Klopp gehen in Manchester unter
Fußball: Jürgen Klopp kritisiert möglichen 222-Millionen-Deal um Neymar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?