23.12.14 08:52 Uhr
 133
 

"Nightwish": Cover und Veröffentlichungs-Datum zum neuen Album verkündet

Die finnische Band "Nightwish" hat das Coverartwork zum neuen Album "Endless Forms Most Beautiful" veröffentlicht. Der Titel des Albums wurde von Charles Darwin inspiriert.

"Dieses zeitlose Zitat drückt aus, womit alles begann. Wir hissen die Segel für die ultimative Fahrt ab März 2015, kommt mit uns", so Tuomas Holopainen.

Außerdem wurde bekannt, dass das neue Werk der Band am 27. März des nächsten Jahres auf den Markt kommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Cover, Datum, Nightwish
Quelle: metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2014 09:23 Uhr von JimmyVivino
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Seit dem Rausschmiß von Tarja hat die Band jeden Reiz für mich verloren.
Kommentar ansehen
23.12.2014 09:50 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird aber auch Zeit.
Kommentar ansehen
23.12.2014 15:46 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann gib Floor ne Chance sie hat schon die alten Songs toll rübergebracht im Gegensatz zu Anette Olzon...
Die war nur mit Imagenareum gut und Live war sie auch nicht toll.
Tarja war ne tolle Zeit aber Floor hat ne wesentlich größere Bandbreite an Stimme und ne tolle Stage Presence.
Kommentar ansehen
17.01.2015 23:29 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich klingen Floor und Tarja fast gleich und damit wieder gut. Anett war niedlich, aber das Gefiepse bei für Tarja komponierten Liedern war kaum auszuhalten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?