23.12.14 08:27 Uhr
 2.000
 

Russland: Edward Snowden wohnt und arbeitet in Moskau

Der Anwalt des Ex-US-Agenten Edward Snowden, Anatoli Kutscherena, hat gegenüber der Regierungszeitung "Rossijskaja Gaseta" geäußert, dass sein Mandant in Moskau eine Wohnung gemietet hätte. Außerdem nutze er die U-Bahn der russischen Hauptstadt.

"Er (Snowden) wohnt nicht in einem Palast, das wäre wegen der Preise undenkbar. Er wohnt in einer Mietwohnung und arbeitet nach seinem Beruf als IT-Consultant in einem Unternehmen", so der Anwalt.

Snowden hatte im Juni 2013 das Ausspäh-Programm des US-Geheimdienstes NSA bekannt gemacht. Seit August des letzten Jahres wurde Snowden in Russland Asyl gewährt. Die Justiz in den USA wirft Snowden Hochverrat vor und hatte Russland mehrfach zur Auslieferung des Ex-Agenten aufgefordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Moskau, Edward Snowden
Quelle: german.ruvr.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehemalige Geheimdienstmitarbeiter bitten Obama, Edward Snowden zurückzuholen
Edward Snowden warnt User, Nachrichten auf Facebook zu vertrauen
"Lässt sich Arsch pudern": Wolf Biermann bezeichnet Edward Snowden als Feigling

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2014 09:11 Uhr von Suffkopp
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Wollen die den los werden oder warum plaudert der Anwalt so rum?
Kommentar ansehen
23.12.2014 09:59 Uhr von Imogmi
 
+2 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2014 11:13 Uhr von HackFleisch
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@Imogmi, du hasst die Wahrheit? und du magst die Wahrheit nicht mehr hören?
Sagt einiges über dich aus.
Kommentar ansehen
23.12.2014 11:24 Uhr von georgygx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und plötzlich sind die moskauer ubahnen voller amerikanischer touristen :D
Kommentar ansehen
23.12.2014 12:42 Uhr von Imogmi
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ Hackfleisch
du machst deinem Nick alle Ehre ( wenn man so ein Wort dir gegenüber überhaupt erwähnen darf ), alles Hackfleisch bei dir im Kopf ?
Wer sagt das ich die Wahrheit nicht hören will , du nimmst das an bzw. legst dir das so zurecht wie du es haben willst.

Auch du musst lernen richtig zu lesen bzw.zu interpretieren,
aber anscheinend ist so etwas wie du nicht fähig dazu,wie man sieht.
Und was soll das deiner Meinung, die du exclusiv nur für dich hast, über mich aussagen ?

Weiterhin wäre fest zustellen ob er nur die Wahrheit erzählt oder nur sich selbst schützen will.
Ausserdem habe ich ja geschrieben das er nur bestätigt hat was viele schon wussten bzw. vermuteten ;
und das sagt uns ? du musst hinter dem Mond leben.
Komm einfach zurück in die Realität.

Auch hast du die Anspielung für unseren US-Fetischisten übersehen, das zeigt das du nicht richtig lesen kannst bzw. du nur Matsch im Kopf hast.

[ nachträglich editiert von Imogmi ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehemalige Geheimdienstmitarbeiter bitten Obama, Edward Snowden zurückzuholen
Edward Snowden warnt User, Nachrichten auf Facebook zu vertrauen
"Lässt sich Arsch pudern": Wolf Biermann bezeichnet Edward Snowden als Feigling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?