21.12.14 17:08 Uhr
 27
 

Fußball/2. Bundesliga: VfL Bochum rettet kurz vor Schluss einen Punkt

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der VfL Bochum und Erzgebirge Aue mit 1:1 (0:1).

In der 33. Minute ging der Tabellenletzte durch René Klingbeil in Front. Dies war auch der Pausenstand. Quasi mit dem Schlusspfiff traf Tobias Weis (90. Minute) zum Ausgleich und Endstand.

Der VfL Bochum steht nach dem 19. Spieltag auf Rang elf. Aue behält weiterhin die Rote Laterne.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Punkt, VfL Bochum, Erzgebirge Aue
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?