21.12.14 10:00 Uhr
 4.713
 

Kassel: Jessica Diaz ist Deutschlands erste Hanfkönigin

Am 19. Dezember wurde in der Kasseler Discothek "Das erste Mal" die erste Deutsche Hanfkönigin gekürt. Aus drei Anwärterinnen mussten anwesende Vertreter von Hanfmedien wie grow!, THCene oder dem Hanfverband, ihren Favoritin wählen.

Doch nicht nur das optische Erscheinen war wichtig. So mussten sich die Kandidatinnen im Drehen eines Joints oder Beantworten von Fragen aus der "Szene" beweisen. Insgesamt benötigte es rund eineinhalb Stunden, bis die Siegerin feststand.

Die Nürnbergerin Jessica Diaz darf sich über eine Preisgeld von 500 Euro und den Titel "Deutsche Hanfkönigin 2014" freuen. Schon im nächsten Jahr soll das Event wiederholt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lryko
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahl, Königin, Hanf
Quelle: grow.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2014 10:09 Uhr von Rechtschreiber
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
Reicht das für ne Hausdurchsuchung?
Kommentar ansehen
21.12.2014 10:34 Uhr von duroni
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Mhhh...vielleicht haben alle drei Anwärterinnen MS und dürfen Hanf legal besitzen ;)
Kommentar ansehen
21.12.2014 11:45 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt noch!
Kommentar ansehen
21.12.2014 12:11 Uhr von xyr0x
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Aus Bayern? Wenn da nicht heute das GSG9 direkt vom Helikopter aus durch das Fenster springt :D :D
Kommentar ansehen
21.12.2014 12:59 Uhr von floriannn
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Jasemin-Monroe ich glaube da war schon jemand schnell, oder nicht?
Kommentar ansehen
21.12.2014 13:51 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Oha - Nachname Diaz.

Ach die kagida gibt es da ja schon :)
Kommentar ansehen
21.12.2014 16:13 Uhr von Prrrrinz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
zack direkt in den lebenslauf
kommt sicher gut ^^
Kommentar ansehen
21.12.2014 18:45 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ähhhh....es benötigte rund eineinhalb Stunden, bis die Siegerin feststand.....über ein Preisgeld von 500 Euro....

...ist doch ein netter Stundenlohn.

:)
Kommentar ansehen
21.12.2014 22:31 Uhr von HackFleisch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, und gleich danach stürmte das SEK die Veranstaltung und nahm alle fest?

Ich baue ja auch die feinen Pflänzchen an, es lebt sich aber gefährlich. Die Obrigkeit hetzt ihre Windhunde hinter uns harmlosen Menschen her. Ich würde mich nicht auf diese Veranstaltung getrauen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?