21.12.14 09:00 Uhr
 31
 

Fußball/1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt holt Punkt in Leverkusen

Am Samstagnachmittag trennten sich in der ersten Fußball-Bundesliga Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt mit 1:1 (0:1).

Alexander Meier verwandelte in der 37. Minute einen Strafstoß zur Pausenführung der Gäste. Sieben Minuten vor Ende der Partie traf Karim Bellarabi zum Ausgleich und Endstand.

"Frankfurt war in der ersten Halbzeit sehr stark und in den Zweikämpfen immer aggressiv. Hinten raus hätten wir das Ergebnis auch in einen Sieg ummünzen können. Insgesamt hatten wir in der Hinrunde zu viele solcher Unentschieden, da wollen wir 2015 mehr herausholen", so Roger Schmidt (Leverkusen).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Punkt, Leverkusen, Eintracht Frankfurt
Quelle: de.eurosport.yahoo.com