20.12.14 15:37 Uhr
 591
 

Wuppertal: Zwei verfeindete Familien prügeln sich - fünf Verletzte

In Wuppertal-Vohwinkel gerieten am Freitag zwei verfeindete Familien auf offener Straße aneinander und es gab eine Schlägerei.

Zuerst beschimpfte man sich, dann flogen die Fäuste und schließlich kam auch ein Messer zum Einsatz.

Die fünf beteiligten Personen erlitten Verletzungen. Der Grund des Streites ist noch nicht geklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Familie, Verletzte, Messer, Wuppertal
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2014 15:46 Uhr von Johnny Cache
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Was guckst du?!
Kommentar ansehen
20.12.2014 16:35 Uhr von kingoftf
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Einzäunen, abwarten und Tee trinken, Problem gelöst.




Worum es in dem Streit ging, sei unklar.


Ehre, isch schwör....

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
20.12.2014 18:47 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht war´s ja auch Ausübung eines religiösen Rituals?

Oder sportliche Ertüchtigung in der Gruppe?
Kommentar ansehen
20.12.2014 22:43 Uhr von TragischerEinzelfall
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Theoretisch reicht es in die News die beiden Wörter

"Messer" und "Familien"

in die News zu schreiben und man weiß exakt was passiert ist^^

[ nachträglich editiert von TragischerEinzelfall ]
Kommentar ansehen
20.12.2014 22:44 Uhr von TragischerEinzelfall
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
>>„Wir vermuten, dass es sich um zwei verfeindete Migrantengruppen handelt“, sagte ein Polizeisprecher am Abend. <<

Neeeeeeeeeee, echt? xD ich dachte das waren die beiden Familien Müller und Maier

[ nachträglich editiert von TragischerEinzelfall ]
Kommentar ansehen
21.12.2014 01:27 Uhr von justmy2cents
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Integrationsweihnachtsaward 2014 für beide Familien?

Willkommen in Deutschland und so.......

[ nachträglich editiert von justmy2cents ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?