20.12.14 12:57 Uhr
 561
 

Norddeutschland: Orkanwarnung zum vierten Advent herausgegeben

Am Wochenende des vierten Advents ist im Norden Deutschlands eine Orkanwarnung herausgegeben worden. Auf der deutschen Ferieninsel Sylt bläst der Wind aktuell schon heftig, was sich im Verlauf des Wochenendes noch verstärken soll.

Bereits am Samstagmorgen musste an der Küste Nordfrieslands mit Windstärken von bis zu acht Beaufort gerechnet werden. Es kann aber auch zu schweren Böen mit bis zu zehn Beaufort kommen. In exponierten Lagen muss sogar mit 110 km/h starken Böen gerechnet werden.

Das Hochwasser am Abend wird an der Nordseeküste mit bis zu 1,5 Metern höher als normal ausfallen. Damit wäre Sturmfluthöhe erreicht. Man könne nicht ausschließen, dass die Flut nicht sogar zwei Meter höher ausfallen könnte. Außerdem ist mit Gewittern und starken Schauern zu rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir