20.12.14 12:49 Uhr
 23
 

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig nach Sieg wieder auf Platz drei

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der 1. FC Heidenheim gegen Eintracht Braunschweig knapp mit 0:1 (0:0). 11.800 Zuschauer waren ins Heidenheimer Stadion gekommen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Seung-Woo Ryu in der 61. Minute den entscheidenden Treffer für die Braunschweiger. Der Torschütze war gerade einmal zwei Minuten auf dem Platz.

Durch den Sieg konnte Eintracht Braunschweig, mit derzeit 33 Zählern, wieder den dritten Tabellenplatz erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Platz, Braunschweig, Eintracht Braunschweig
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?