20.12.14 11:34 Uhr
 7.947
 

Berlin: Jugendliche begrapschten Mädchen auf Weihnachtsmarkt

Vier Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren haben auf dem Adventsmarkt in der Nähe des Shoppingcenters "Alexa" mehrere Mädchen sexuell belästigt und unsittlich berührt. Nach eigenen Angaben waren die vier Teenager auf "Mädchenfang".

"Sie fassten den Mädchen in den Schritt, an den Po und schlugen sie gegen die Köpfe", so ein Polizeisprecher. Die Mädchen aus Wolfsburg und Brandenburg schrien laut um Hilfe, woraufhin die Polizei anrückte.

Da sich die Jugendlichen heftig gegen ihre Festnahme wehrten, mussten einige von ihnen mit Handschellen an Straßenschilder gebunden werden. Später wurden sie in die Gefangenensammelstelle gebracht. Gegen sie wird nun unter anderem wegen "Beleidigung auf sexueller Grundlage" ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Mädchen, Jugendliche, Weihnachtsmarkt
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2014 11:37 Uhr von Borgir
 
+46 | -8
 
ANZEIGEN
Und die Leute auf dem Weihnachtsmarkt? Nur Zuschauer?
Kommentar ansehen
20.12.2014 11:55 Uhr von Kamimaze
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
@Carnap

Schwer zu sagen, aber möglich ist alles... ;)

Oh, mein erstes Posting ist gerade gelöscht worden... :-o


[ nachträglich editiert von Kamimaze ]
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:04 Uhr von shadow#
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Und wenn man sich den krassen Versager auf dem Bild mal anguckt, hat das im (deutschen) "Gangster-Rap" proklamierte Frauenbild natürlich rein gar nichts damit zu tun...
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:09 Uhr von Golan
 
+23 | -13
 
ANZEIGEN
Ich hätte den erst mal zwei Tage an dem Schild stehen lassen. Da könnte er dann in Ruhe darüber nachdenken was für ein Arschloch er ist.
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:10 Uhr von sv3nni
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
pickup artists ? ;)
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:19 Uhr von VerSus85
 
+24 | -11
 
ANZEIGEN
Die haben wohl das ISIS Handbuch gelesen in dem Frauen weniger als Dreck wert sind.
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:34 Uhr von Aw350m3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Traurige Welt!
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:41 Uhr von Imogmi
 
+8 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:46 Uhr von shadow#
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Wo wir gerade bei schlecht erzogenen Jugendlichen sind...
guksdu, kannst du vielleicht einfach mal den Mund halten?
Kommentar ansehen
20.12.2014 12:58 Uhr von Pavlov
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Entweder ist gucksdu noch ein kleiner Bengel, dann hätte man Nachsicht für sein dummes Gequatsche oder wir haben hier ein weiteres Beispiel, wenn die Erziehung fehlgeschlagen ist.

Jetzt mal ernsthaft: Hörst du dich eigentlich mal reden? Du klingst wie ein ziemlicher Idiot.
Kommentar ansehen
20.12.2014 13:13 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+15 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.12.2014 13:23 Uhr von Golan
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Ein kleiner Fehler in der News btw:

Korrekt müsste es also heissen:

Berlin: Jugendliche begrapschten Mädchen auf Wintertraum


"Der Weihnachtsmarkt zwischen Jannowitzbrücke und Alexanderplatz an der Dircksen-, Ecke Voltairestraße ist einer der größten in der Hauptstadt. Er nennt sich allerdings nicht "Weihnachtsmarkt" sondern "Wintertraum". "
Kommentar ansehen
20.12.2014 13:57 Uhr von kingoftf
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Berlin, wo sonst?
Kommentar ansehen
20.12.2014 14:19 Uhr von Holzmichel
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
------"Da sich die Jugendlichen heftig gegen ihre Festnahme wehrten, mussten einige von ihnen mit Handschellen an Straßenschilder gebunden werden."------

Jugendliche Schlägerkekse sollten nicht nur an den Händen, sondern auch den Füßen gefesselt werden-dann können Sie in Richtung Gefangenentransporter hüpfen.
Kommentar ansehen
20.12.2014 15:01 Uhr von Riesenzwerg
 
+18 | -10
 
ANZEIGEN
Sofort abschieben, das Drecksp**k!
Kommentar ansehen
20.12.2014 15:11 Uhr von eric_mueller87
 
+9 | -18
 
ANZEIGEN
@riesenzwerg Ja sofort zurück nach Bayern!
Kommentar ansehen
20.12.2014 15:39 Uhr von Areia
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ohne den Artikel zu lesen, war mir gleich klar, dass das am Alex geschehen ist.
Kommentar ansehen
20.12.2014 15:45 Uhr von Pavlov
 
+9 | -16
 
ANZEIGEN
"und wieder kommen die stinkenden linken Ratten aus ihre Löcher und lecken sich gegenseitig den Darmausgang "

Ich habe gehört, Faschisten und Rechsradikale nennen gern jeden so, der nicht d´accord mit ihnen ist.

Danke für´s Outing :)
Kommentar ansehen
20.12.2014 21:26 Uhr von 1199Panigale
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und das im Alter von 14-15 Jahren. Oh je, was gibt das noch hin :(
Kommentar ansehen
20.12.2014 23:17 Uhr von katjars
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Bild eben.Das ganze liest sich sehr erfunden...``mit Handschellen an Strassenschilder gebunden``;-)Ausserdem gehen die Muselmänner in der Regel nicht auf Weihnachtsmärkte
Kommentar ansehen
21.12.2014 14:34 Uhr von luebbie29
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: Ein paar handfeste Männer aus der Besuchermenge,die üblen Jungs gemeinsam festhalten,die Hosen aus ziehen und blank 24 Std.am Alex festketten. Mal sehen wie die das finden.
Kommentar ansehen
21.12.2014 20:18 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich stell emir gerade vor die Meldung würde Kinder strammdeutscher Herkunft betreffen. Ich seh sie dirket vor meinen Augen die Kommentare:

"Was ihr immer alle habt - haben wir ind er Jugend auch gemacht"

"Was regt ihr euch auf - das sind doch nur dumme Kinderstreiche"

So oder ähnlich wären garantiert die Kommentare.
Kommentar ansehen
22.12.2014 09:30 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@diana44 - es wird erst dann ein Schuh draus wenn Du nicht Artikel verlinkst die Sarazzin zitieren, sondern offizielle Bewerbungsstatuten wo sowas steht.

Er mag ja recht haben mit dem was er sagt - aber es fehlen die Beweise.

Was hast Du eigentlich für ein Problem wenn ein Deutischer türkischer Herkunft Polizist wird? Gibt es hier auch und ganz krass wird es dann wenn der mit seiner Kollegin Dienst schiebt und sie auf eine kleine Ansammlung pubertierender Kinder trifft. Frau sagt an - Mann nickt - Kinder kuschen - denn Mann versteht jedes Wort.
Kommentar ansehen
22.12.2014 09:40 Uhr von auru
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Berliner Lumpenpack und Gschwerl

[ nachträglich editiert von auru ]

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?