20.12.14 08:29 Uhr
 189
 

Flaschenpostbotschaft von Kardinal Reinhard Marx nach 40 Jahren wiedergefunden

Der heutige Kardinal Reinhard Marx hat als Abiturient zum Scherz eine Flaschenpost mit seinen Kameraden vergraben.

Nun tauchte diese Botschaft wieder nach 40 Jahren auf, gefunden haben sie Sechstklässlerinnen des Gymnasiums Antonianum im westfälischen Geseke.

"Vor 20 Jahren habe ich selbst schon einmal anlässlich eines Klassentreffens nach der Flaschenpost gesucht - ohne Erfolg", so Marx zu dem überraschenden Fund.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kardinal, Flaschenpost, Reinhard Marx
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Reinhard Marx fordert CSU auf, gegen "Ehe für alle" zu klagen
Kirche reagiert gereizt auf Kritik von CSU: Man verdiene nicht an Flüchtlingen
Katholikentag: Kardinal Reinhard Marx will die Ökumene voran treiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Reinhard Marx fordert CSU auf, gegen "Ehe für alle" zu klagen
Kirche reagiert gereizt auf Kritik von CSU: Man verdiene nicht an Flüchtlingen
Katholikentag: Kardinal Reinhard Marx will die Ökumene voran treiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?