19.12.14 12:59 Uhr
 435
 

Mandy Capristo sind Shitstorms im Internet mittlerweile egal

Mandy Capristo ist wie andere Personen des öffentlichen Lebens auch bei Facebook unterwegs. Wer dort viel postet, muss auch mit größeren Reaktionen auf das Geschriebene rechnen.

Nachdem Kay One, Ex-Freund von Capristo, über Facebook einen harten Diss gegen die 24-Jährige abgelassen hat, musste dieser erst spüren, wie hart Fans auf so etwas reagieren können. Mandy Capristo scheinen die Anfeindungen im Internet aber egal zu sein.

"Heute verletzt mich so was nicht mehr. Ich mache meinen Job schon zu lang, um mir noch Gedanken darüber zu machen. Das würde mir viel zu viel Energie rauben, daher ignoriere ich diese ganzen Kommentare und Schlagzeilen einfach", so Capristo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Facebook, Shitstorm, Mandy Capristo
Quelle: promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?